Video
Fragen an die Hebamme

Wie viel sollte man während der Schwangerschaft zunehmen?

"Für zwei essen" ist in der Schwangerschaft auf jeden Fall das falsche Motto. Hebamme Andrea Ramsell erklärt, wie viel Gewichtszunahme okay ist, was das Ausgangsgewicht damit zu tun hat, und welche Ernährungsgewohnheiten Sie umstellen sollten.

Schwangerschaft Zunahme
Foto: © colourbox
02.09.2015

Wie viel Gewichtszunahme ist in der Schwangerschaft eigentlich ok? Im Durchschnitt kannst du mit etwa 12 bis 14 Kilo rechnen. Aber: Wie viele Schwangerschaftskilos für dich persönlich im grünen Bereich liegen, hängt auch von deinem Ausgangsgewicht ab. Wenn du deutlich unter dem Normalgewicht liegst, darfst du in der Schwangerschaft etwas mehr zunehmen. Wenn du hingegen deutlich darüber liegst, etwas weniger. Letztendlich sollte dein Fokus aber nicht auf einem Kilo mehr oder weniger liegen, sondern auf einer besonders gesunden und ausgewogenen Ernährung. 

 

Mehr zum Thema