Wissenswertes über Babys Schlaf

Schläft mein Kind zu wenig, zu viel, zu unregelmäßig? Wenn wir Babys (Schlaf-)Bedürfnissse besser verstehen, lösen sich viele Unsicherheiten in Luft auf. Erfahre, wie du dein Baby gut in den Schlaf begleitest, wie viel Schlaf es braucht und was "durchschlafen" wirklich bedeutet. 

Hilfe bei anstrengenden Nächten

Autorunde um Autorunde drehen, den beruhigenden Fön in Endlosschleife laufen lassen, Tragen bis zum Muskelkrampf: Durchwachte Nächte zehren an den Nerven. Vielleicht helfen dir und deinem Baby unsere Expertentipps und Einschlafhilfen.

 

Der richtige Schlafplatz

Guter Schlaf braucht ein Schlafplatz, an dem sich dein Kind wohlfühlt. Wir verraten dir, wie du eine schöne und gesunde Schlafumgebung schaffst und was du tun kannst, wenn dein Kind auch in fortgeschrittenem Alter ausschließlich im Elternbett schlafen möchte.

Schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!

Anmelden und kommentieren!