Eike - männlicher Vorname - Vornamenlexikon


Vornamen mit E

Eike

Bedeutung:
niederdt. Kurzform von Zus. mit Eg(i) und Ag(i), z.B. Egon
Berühmtheiten:
Eike von Repgow (um 1180-1233) schuf um 1230 auf der Burg Falkenstein im Harz den Sachsenspiegel, den berühmtesten Rechtskodex des Mittelalters

Zurück zur Übersicht