Joggen nach so langer Zeit

Hallo ,

Vor der Schwangerschaft war ich regelmäßig joggen ( min.2x die woche) und noch ca.1-2x die Woche beim Fussballtraining. Dann hab ich wegen Urlaub 2 Wochen ausgesetzt und dann war ich in der 5.ssw mit viiiiel schwindel, Müdigkeit und "keiner Lust".
Nun bin ich in der 20.ssw , alles hat sich normalisiert und mir geht es gut. Natürlich zwickt und zwackt es immer mal an den Bändern,ich gehe aber auch normal arbeiten (physiotherapie).
Sollte ich trotzdem jetzt lieber auf Nordic Walking oder spazieren gehen zurück greifen oder kann ich das Laufen probieren?

Ich hatte mal eine Zeit lang "30 Day shred" gemacht, wie sieht es mit solchen workouts aus?

LG Aimky

Meine FA hat gesagt dass Joggen überhaupt kein Problem ist. Habe ich vorher immer gemacht und auch jetzt laufe ich 2-3x/Woche. Jeweils zwischen 10km und 18km. Dein Körper wird dir schon sagen wenn es zu viel wird.

LG (18. SSW)

Danke für eure Antworten, ich werde es wohl wirklich einfach mal probieren.

LG

Top Diskussionen anzeigen