jede nacht oft stundenlanges krümmen - ich kann nicht mehr

hallo,

heute versuche ich garnicht erst, wieder zu schlafen. seit ein paar wochen haben wir nachts immer dasselbe problem. nach der ersten nachtmahlzeit, so wahlweise zwischen zwei und vier, liegt unser kleiner oft bis zum nächsten hunger im halbschlaf und krümmt und windet sich. er versucht wahrscheinlich, die blähungen loszuwerden und drückt sich dabei den wolf. wenn er dann noch den nucki verliert, kommt oft noch quengeln bis zum schreien dazu. tagsüber pennt er dann oft gemütlich. in der intensität zeigt sich das problem meistens nur nachts.

ich bin am verzweifeln. das kann man sich nicht mehr anschauen und außerdem krieche ich langsam auf dem zahnfleisch, weil an schlaf nicht zu denken ist.....

ich weiß auch garnicht, was ich noch tun soll. wir haben alles, wirklich alles durchprobiert. von den gängigen mittelchen ( kümmelzäpfchen, lefax...), massagen mit kümmelöl bis osteopathie und cranio....er kann sich einfach nicht entspannen. hinzu kommt noch, dass der stuhlgang zunehmend immer mehr auf sich warten läßt. obwohl wir da den eindruck haben, dass er sich daran nicht so richtig stört. blähungen und damit verbundene schmerzen und geschrei haben wir ja eh seit der geburt.

ich hatte seit monaten keine 4 stunden schlaf mehr am stück...das wäre ja nicht so schlimm, wenn er wenigstens nach dem stillen wieder einschlafen würde.

wer kennt das problem? gibt sich das irgendwann wieder????
er ist nun schon fast 15 wochen alt. die drei monate sind also schon rum....


eine müde jenna

Hallo!

Schon mal auf den Bauch gelegt? Wirkt auf Dauer Wunder! Mal den plötzlichen Kindstod hinten anstellen und auf den Bauch schlafen legen. Meine hat nur so geschlafen. Heuer wird sie im August 1 Jahr!

Also, nur mal als Tipp, falls das noch aussteht!

LG

Susisu

hi jenna

hab ihr auch schon mal sabt simplex probiert??neme das nur für den kleinen und das kannst ihm vor jeder mahlzeit geben oder meine hebamme meinte wenn er wirklich kein stuhlgang macht sollte ich es mal mit nen fiebertermometer machen das machens sie meistens mann solls nicht immer machen aber ab und an hat das bei meinen kids wunder bewirkt und sind dann wärend des aa maches eingeschlafen
lg mara mit aylin(19.7.05) und marc (21.4.07)

Hallo Jenna,

oh jeh du arme...du hast ja schon alles an gängigen Mittelchen versucht, wobei du Saab nicht ausprobieren musst, denn es hat den gleichen Wirkstoff wie Lefax (ist nur teurer)...

Ich bin überhaupt kein Freund von Medis wenn es nicht not tut, aber vielleicht ist es mal eine Überlegung wert deinem kleinen nachts ein Viburcol Zäpfchen zu geben? Das ist homöopathisch und dient ein bissl zur Beruhigung. Vielleicht kann er dann mal richtig schlafen (und du auch)...meiner hat das Zäpfchen mal bekommen als er in einem richtigen Schub steckte, sehr unruhig war und aus dem Schlaf immer wieder aufgewacht ist. Mit dem Zäpfchen konnte er entspannt schlafen.

Viel Glück und liebe Grüße
Ela und Max (11 Wochen)

Hallo,
als meiner (jetzt 10 Monate) so klein war hatten wir auch mit Blähungen zu kämpfen. Meine Hebi riet mir ihn zu baden das würde entspannen. Hat auch etwas geholfen. Was uns aber wirklich geholfen hat (mein Mann kam darauf). Wir haben ihn mit zu uns ins bett genommen, auf den Bauch gelegt und die Beine angewinckelt so das der Po oben war. Es hat dann nie lange gedauert und die ersten Winde waren zu hören.
Liebe Grüße Ohi

du arme laß dich #liebdrueck

meine freundin hatte das gleiche problem und hat ihren kleinen ein fläschchen gegebn mit aptamil ha pre und hat geschaut was passiert und siehe da felix hat nachts nicht mehr geweint. sie stillt ihn en ganzen tag und abends und nachts bekommt er ein fläschchen. seit dem hatte er nachts keine blähungen mehr.

ich weiß nicht ob ich es dir als ti geben kann aber über erfahrungen kann man sich ja austauschen.
ich hoffe du findest bald eine lösung für euch beide und dir weiterhin viel kraft und gute nächte.

lg tina

die auch noch nie länger als drei stunden am stück geschlafen hat seit 9,5 monaten weil julian ein stillkind ist

Top Diskussionen anzeigen