Aptamil AR und Aptamil Comfort. Kann ich beides geben?

Da mein Kleiner leider totale Probleme mit aufstoßen hatte musste ich auf AR Nahrung umsteigen #schmoll
Erst hab ich ihm Humana AR gegeben, davon hat er total Verstopfung bekommen und hatte komischerweise dauernd Hunger #kratz
Hab dann auf Aptamil AR gewechselt und es ist etwas besser geworden. Der Stuhl ist nicht mehr gar so hart und er kann wieder besser schlafen weil er nicht ständig hunger hat.
Jetz frag ich mich ob ich ihm einmal am Tag Aptamil Comfort geben kann und ansonsten Aptamil AR. Comfort soll ja für ne bessere Verdauung sorgen #kratz
Meint ihr das ist ein Problem? Ist ja beides von der gleichen Marke

uggl & Tobias25 Tage alt

Hi

kauf dir in der Apotheke Nestargel. Das musst du kochen kannst aber für 24 Std Vorkochen. Damit kannst du die MIlch andicken wie Mondamin und Nestargel hat kaum Kalorien und ist nicht zum Sättigen gedacht sondern nur zum Andicken damit dein Zwerg nicht mehr so viel Spuckt.
Eine Dose kostet so um die 8 Euro kommst aber so um die 2 Monate mit aus. Dieses Zeug kannst du in jede Milch machen die du möchtest also könntest du nur Comfort geben und Nesargel mit beimischen.Du kannst auch jede xbeliebige Milch nutzen dann brauchst du keine AR Nahrung mehr

Lilian hat um die 7 Monate Nestargel mit in die Flasche bekommen.



LG Julia

danke #freu
das werd ich dann morgen gleich mal ausprobieren und hoffen dass die milch drin bleibt und die verstopfung endlich aufhört :-)

Hi

Lilian hatte davon keine Verstopfung und hat deutlich weniger gespuckt!
Vorteil dabei ist auch das die Flasche keine 7 min stehen muss bevor du sie deinem Zwerg geben kannst!

LG Julia

Top Diskussionen anzeigen