Umfrage: Wie habt ihr eure Kilos wieder abgenommen ???

Hallöchen mich würde mal interresieren was ihr nach der SS wieder runter bekommen habt.
Ich habe 33 Kilo zugenommen,davon war viel Wasser,
in 4 Wochen waren 20 Kilo weg und jetzt stehe ich immernoch mit meinen 12 Kilo zuviel und mir paßt noch ncihts von meien alten Sachen.
hat jemand erfahrung mit Kohlsuppe gemacht ?

Nadine mit Florian

1

#kratz
dein sohn ist dich erst ein paar wochen alt #kratz
stillst du ?
verstehe ja, die die kilos dich stören, aber du hattest doch auch 9monate, um sie drauf zu bekommen....so lange sollte man sich auch zeit geben, sie wieder los zu bekommen .
wenn du stillst ist eine diät eh tabu !!!!!

igit,....KOHLSUPPE #schock

versuchs lieber mit einer ausgewogenen ernährung !!!
die suppe wird dir nach 3 tagen eh zum halse raus hängen !!!

Lg & viel erfolg #klee
Nic
http://www.unserbaby.de/vionab

2

Hallo nadine,

man sagt der Koerper hat 9 Monate gebraucht um die kilos draufzukriegen und dem entsprechend sollte man ihm auch 9 Monate lassen um das ganze wieder abzubauen. ausserdem sollst Du die ersten 6 Wochen deinen Koerper schonen da sich die ganzen hormone wieder umstellen muessen.

Natuerlich wirst du ein, zwei glueckliche finden die 4 wochen nach der Geburt wieder so rank und schlank sind wie frueher aber den meisten ergeht es leider nicht so.

Zara ist jetzt 14 wochen alt und ich passe zwar wieder in meine Hosen rein.... aber kriege den Resverschluss nach nicht mal zusammmen #schein
Also mach Dir keine Hektik!!!

Auf Kohlsuppe wuerde ich verzichten besonders wenn Du stillst, denn die blaeht und das willst Du deinem kleinen doch sicherlich nicht zumuten. Stillen bringt auch die kilos runter.
Lass noch ein bisschen zeit vergehen.

LG Mojito (die auch noch an den letzten 10 Kilo knabbert)

3

Ich hab während der SS 23 Kilo zugenommen.

Was jetzt runter ist, weiß ich nicht genau. Die Waage hab ich vor Jahren aus dem Fenster geschmissen.

Also ich mach mir keinen Stress mit den überflüssigen Pfunden. Ich trage immer noch U-Hosen, obwohl es mich doch manchmal schon etwas nervt.

Aber ändern kann ich es eh nicht, dafür bin ich jetzt stolze Mama.....

Das wird schon alles mit der Zeit.

LG, Maren + Leonie *12.4.07

4

hallo nadine,

ich würde von der kohlsuppe abraten weil das zu einseitig ist und dann auch mit jojoeffekt nicht so toll ist.

ich selbt habe 22 kilo zugenommen und nach 4 monaten mein ausgangsgewicht wieder gehabt.
die ersten kilos sind schnell runter und dann habe ich die letzten 10 kilo mit ww abgenommen. aber wenn du stillst solltest du noch warten mit dem diäten.

alles liebe britta

5

Was erwartest du denn?

Dein Sohn is doch grade mal ein paar Wochen alt.

33 kg is ja nun echt viel und das dauert nunmal bis die Kilos wieder runter sind.

Lilly is im Januar geboren und ich habe noch 2 kg zuviel.
Hatte 14 kg zuenommen und kurz vor der Geburt nochmal 3 kg abgenommen.
Also waren es 11 kg.

Was ich mache?
Nichts ;-)

6

Hallo Nadine,

ich habe in der SS auch 25kg zugenommen und habe nun, 14 Wochen nach der Geburt, noch 5 kg bis zu meinem ursprünglichen Gewicht. Versuche, Dich ausgewogen zu ernähren, laß das süße Zeug weg und was bei mir total geholfen hat: spazieren, spazieren, spazieren.....täglich mind. 2h und die Pfunde purzeln.

Lieben Gruß
Sabine

7

Ich mach dei klassische Art:
weight watchers und nehme ab wie Teufel...und das obwohl ich wirklich den ganzen tag esse:
Beispiel:
gestern:
2 Brezeln mit Käse überbacken und TomatenPeperoni frischkäse
1 Birne
1 Banane
2 große Milchkaffee
1 Riesenteller Nudeln mit Tomatensosse und Parmesan
Milchreisauflauf mit Kirschen#mampf
3 Blätterkrokant und eine Rolle Miniprinzenrolle
1 Birne
eine Handvoll Trauben


So und wenn du mir jetzt sagst das ist nicht viel...
dann weiss ich auch nicht.
Und so geht das jeden tag und jede Woche ist ein Kilo weniger da!

Kohlsuppe ist ekelhaft und macht nicht auf Dauer schlank .Und wenn du stillst bekommt dein Zwerg Blähungen (du übrigens auch)
Kohlsuppe macht also nicht schlank sondern nur um einige Freunde ärmer weil man den ganzen tag bloss pupsen muss und ständig Hunger auf was gescheites hat!

LG Tina

10

wenn ich mal fragen darf: wieviel punkte darfst du am tag essen?

eine brezel hat ja schon 3 punkte, und davon 2 stück. nudeln für 4 mit soße und käse. krokant? kekse?

das würde mich interessieren #kratz#augen

goda mit laura 14 wochen, die "nur" noch 5kg entfernt ist vom startgewicht (21kg zugenommen)

8

Warte einfach noch 8 Monate - und wenn du dann noch zuviel wiegst, kannst du ja eine Diät machen (aber besser nicht mit Kohlsuppe - das ist einseitig, schmeckt nicht und man stinkt angeblich ziemlich übel davon... ;-))!

LG Caudi

9

Ich hab erstmal sechs Monate nix gemacht. Halt grundsätzlich auf Ernährung geachtet im Sinne von:

öfter mal Obst und Gemüse
keine Süssigkeitenorgien
vermehrt Vollkornkram


Aber Mengenmässig hab ich gegessen wie ich wollte und dabei mein Gewicht gehalten.

Seit Fabian neben der Muttermilch auch Brei bekommt, bin ich bei WeightWatchers. Bisher sind da viereinhalb Kilo gepurzelt (in 4 Wochen).

lg
Dagmar

Top Diskussionen anzeigen