wie bekomme ich schuhgröße raus?

Hallo wie bekomme ich denn die schuhgröße von meinem kleinen raus?

Danke schon mal für eure antworten.

LG carina

1

Hallo

gib mal unter Google Schuhgrösse ein. Da findest du dann eine Tabelle. Du musst die Länge des Fußes messen und kannst dann anhand er Tabelle die Schuhgrösse rausfinden.

Gruß Beate

2

super ich danke dir ganz herzlich für deine schnelle antwort hast mir echt weitergeholfen!

DANKE

3

Wenn Dein Kleiner schon stehen kann, hat man bei Reno die Möglichkeit, die Füsse einzuscannen und dann wird die sog. Echt-Grösse ermittelt. Ansonsten haben die auch eine Schablone.

Reno misst ALLE Schuhe nochmal neu aus und hängt dann ein Schild mit "Echt-Grösse" an. Selbst wenn jetzt z.B. ein Schuh Grösse 20 hat, kann da durchaus auch ein Echt-Grösse-Schild mit Grösse 19 dranhängen! Find ich persönlich ziemlich klasse! Werden uns auch bei Reno genauer umschauen, wenn es Zeit für Schuhe ist...

Hoffe, ich konnte Dir helfen!

Liebe Grüße,

lk. + Katharina (*24.05.2006)

4

ja vielen dank das hilft mir schon echt weiter.

DANKE

5

Aloha,

bei Jako-o und auch anderswo kann man einen Größenprüfer (oder auch BIMS genannt, google mal) kaufen.
Damit kannst Du daheim die Füßchen messen und im Laden die Schuhe nachmessen.Durch regelmäßiges Messen daheim siehst du auch genau, wann die Schuhe zu klein sind.Das kann nämlich seeeehr schnell gehen!
Das Teil geht bis Größe 35 oder so und kostet um die 10 Euro.
Auch wenn manche das als unnütz abtun, weil man ja "fühlen" kann-ich schwör drauf, weil es einfach sicherer ist.Die Kleinen können ja noch nicht bescheid sagen, wenn der Schuh drückt.Und es gibt genug erschreckende Statistiken, von wegen 2 von 3 Kindern trgane zu kleine Schuhe-manchmal bis zu 3 Größen zu klein! #schock
Ich kanns nur empfehlen!

LG

6

Da kam vor paar Tagen ein langer Beitrag dazu bei Stern TV.
Dort erklärte ein Orthopäde, dass 6,67 mm 1 Schuhgröße sind.
Also, wenn dein Kind von der Ferse bis zur großen Zehe 14 cm misst, dann hat es die Schuhgröße 21.
Man sollte auch beachten, dass im Schuh mindestens 12 mm Platz sein sollten, erstens damit der Fuß gut belüftet wird, zweitens, damit der Fuß nicht beengt wird und drittens, weil die kleinen Füße so schnell wachsen.

Und sonst: Am besten probieren, weil viele Hersteller halten sich nicht an die eigentlichen Schuhgrößen. Ich hab es vorgestern selbst erlebt: Mein Kleiner (4,5 Monate) misst am Fuß etwa 9 cm. Das würde eine Schuhgröße 14 ergeben (keine Angst, wollte solche Sockenschuhe kaufen). Er passte noch nicht mal mehr in die 18/19. Da haben die Zehen drüber rausgeschaut #schock
Ich musste ne 20/21 kaufen. Sozusagen völlig falsch ausgeschrieben!
Schlimmer ist es allerdings, wenn die Schuhgröße zu groß angegeben ist - wie im Test bei Stern TV bewiesen. 36 stand drauf, 33 war drin #schock#schock#schock
Das ist viel heftiger, denn die Knirpse haben kein Schmerzempfinden beim "Einrollen der Zehen".
Der Fuß würde sich verformen #schock#schmoll

So, aber nun genug #bla

Liebe Grüße
Amanda mit Joel #baby (15.12.06)

Top Diskussionen anzeigen