Im Sommer Unterwäsche oder nur Windeln?

Hallo liebe Mama's,

zur Zeit überlege ich sehr, was ich Feli im Sommer "drunterziehe". Sie hat dann Größe 74. Bisher trägt sie Bodys, aber ich denke, im Hochsommer ist das sicher zu warm. Also nur die Pampers und dann was Leichtes drüber? Oder zusätzlich eine Unterhose? Wie macht Ihr das? Und da ich schon beim Fragen bin... ab wann kann sie diese Easy up's tragen? Da machen doch Bodys sicher auch keinen Sinn mehr, nimmt man da dann noch zusätzlich eine Unterhose? Hm, #kratz

LG Sera mit Felicia (02.01.07)

Hi!

Ich werd meinem Zwerg ne Windel und nen Kurzarmbody anziehen - mehr nicht.

Hab ich jetzt die Tage auch schon gemacht, als es so warm war und wir im Garten saßen. Die direkte Sonne vermeide ich und wenns langsam kühl wird im Schatten, dann bekommt er was Leichtes drüber.

Mit den Easy Up Pants kenn ich mich nicht so aus. Musst du halt mal schauen, was für ne Kiloangabe draufsteht. Ich denk aber, dass die keinen großen Sinn machen, wenn die Kleine noch nicht so mobil ist - sprich krabbeln oder stehen kann ... Soll ja das Windelwechseln für die Kiddis erleichtern.

Jut, dann wünsch ich dir viel Spaß mit deiner Kleinen ...

Liebe Grüße
Amanda mit Joel #baby (15.12.06)

Hallo

Die Easy ups gibt es ab Maxi, mein Sohn trägt seit er ca. 8 Monate alt ist diese Größe bei den Pampers, allerdings verwenden wir die Active Fit.

Habe bei meinen wenn es richtig heiß war nur eine Unterhose drüber gezogen und leichte Wäsche drüber, manche lassen die Unterhose auch weg.
Wie ich es jetzt handhabe, weiß ich nicht, soweit es geht wird Junior weiterhin seinen Body drunter tragen, habe auch welche komplett ohne Ärmel da und dann was drüber.
Ansonsten ohne #freu

LG

Tanja

Hallo!

Was sind denn Easy ups??
Kenn ich gar nicht.

Also ich werd Lena auch nen kurzarmbody anziehen. Und wenns ganz heiss ist, eben sonst nichts.
Zur Zeit hab ich nen Kurzarmbody, ein leichtes Shirt und ne leichte Hose an. Denke halt, dass es besser ist, wegen der Sonne. Die ist doch schon recht aggressiv.

Grußi,
Sandra und Lena (9 Monate)

Hallo Sandra

Easy Ups sind Windeln, die man einfach hochzieht, wie Unterhöschen. Zum Ausziehen werden sie dann einfach an der Seite aufgerissen.

Habe diese Windeln zum Sauberwerden bei meinen Großen verwendet, damit sie auch alleine mal aufs Töpfchen gehen konnten.

LG

Tanja

Top Diskussionen anzeigen