TFK-Erfahrungen? (Carbony vs. Foldmobil)

hallo,
stehe vor der entscheidung: tfk joggster carbony oder foldmobil. statt buggy UND Kiwa...
möchte auch sport machen (laufen u inlinern) u brauch nen wagen für die stadt (->lschwenkbares veorderrad :-) ) und auch das mamaboard find ich klasse. nur: der foldmobil hat die großen 16zoll Räder, das gefällt uns nicht so gut. ist der carbony auch für sort geeignet???
freu mich über erfahrungen,

Frohe Ostern#hasi#sonne#ei

solly#blume

Hallo,

ich hatte bei meinen Zwillingen zwei Joggster Foldmobil. Ich war sehr zufrieden. Das war bis jetzt der beste Wagen, den ich je hatte.

Auch super geeignet zum Laufen.

Zum Carbony kann ich nix sagen, kenne ich nicht.

L.G.
zwillima

hallo, hab mir den foldmobil angesehen und finde den schieber sehr hoch (bin 1,65m) wie ist das in der Praxis? Finde den nämlich toll leicht. Naja, werds schon noch schaffen mich zu entscheiden #gruebel

Ciao
Solly

Hallo,

ich bin 1,82. Für mich war das also gerade ideal ;-)
Wie man mit dem Wagen zurechtkommt, wenn man ziemlich klein ist, kann ich nicht beurteilen.

L.G.
zwillima

Hi!
Wirhaben den Joggster 3 und sind sehr zufrieden. Haben allerdings noch die Hartschale drauf. Mit dem festen Rad ist er super geeignet. Inder Stadt dann das bewegliche.
Können ihn nur weiter empfehlen
Jessica mit Leon 10 Wochen

Top Diskussionen anzeigen