Taufspruch

Hallo.
Ich weiß dass diese Frage schon oft gestellt wurde, ..aber ich brauchte dringend einen schönen Taufspruch.
Eigentlich hatten wir schon ein paar gute, aber die können wir nicht nehmen.
Unser Sohn wird ev. getauft und deshalb MUSS er in der Bibel stehen :-(
Kann mir einer helfen???
Vielen Dank im Voraus

Mein absoluter Lieblingsspuch:
Fürchte dich nicht, sondern rede und schweige nicht; denn ich bin mit dir, und niemand soll es wagen, dir Schaden zuzufügen!

Apostelgeschichte 18,9b+10a


Ich bin allerdings Katholiken, meine Kinder auch, bei uns gibt es keine Taufsprüche.

Ach ja, hier der Link:
http://www.ev-kirche-rhede.de/index.htm?http://www.ev-kirche-rhede.de/service/taufspruch.htm

Vielen Dank!#danke

Da werden wir auch mal gucken.

lg
doris

HAllo!

Schau doch mal unter google "Taufspruch".
Da habe ich einige nette gelesen.
Wir haben uns aber auch noch nicht entschieden.

lg und viel Glück bei der Suche
doris

Hallo also Lilly´s spruch lautet:

Der Herr ist mein Hirte, mir wirds an nichts mangeln.
Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück;
denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab tröstet mich. (Psalm 23,1+4)

Lilly wurde auch evangelisch getauft mit 3 Monaten war eine schöne Feier!

Gruß Jenny

Wir haben diesen Sonntag Taufe und haben uns diesen Spruch ausgesucht:
"Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen."

Liebe Grüße,
Kathrin

ich darf nur sprüche aus der bibel nehmen :-(
trotzdem danke

Top Diskussionen anzeigen