Baby (5 Wochen) immer in Babydecke wickeln?

Die Frage steht ja schon oben. Wir haben ca 20 /21 Grad in der Wohnung, der Kleine trägt Kurzarmbody, Söckchen, Pulli und Strampler. Die Händchen sind ziemlich kühl, der Nacken kommt mir zwar warm vor, aber bei meinen kalten Fingern bin ich da manchmal nicht sicher. Jedenfalls bekomme ich von anderen Müttern gesagt, immer schön einwickeln…

Und womit deckt ihr eure Babys in der Wiege / im Stubenwagen beim Schlafen zu? Babydecke, oder lieber in den Schlafsack stecken?

Danke für alle Antworten!
LG magellone + Torsten

1

Hallo :-)

ich hatte immer dünne fleecedecken #pro .. als es dann aber warm wurde u. vanessa so 5 wochen war, hab ich die decke weg gelassen .. kalte hände u. leider auch kalte füße sind völlig normal bei säuglingen ... auf den nacken kommt es an .. beim schlafen wurde vanessa auch mit der fleecedecke zu gedeckt aber es war auch hochsommer ... jetzt würd ich eine etwas wärmere decke nehmen .. schlafsack nehm ich nur nachts!!!

LG Niedliche u. vanessa, die ein nickerchen macht #herzlich *9 Monate

2

HAllo magellone,


also meine süße ist jetzt knapp zwei wochen alt und ich wickle sie immer ein - auch, wenn ich sie stille. liegt aber einfach daran, dass ich auch merke, dass ihr das gefällt. Sobald ich sie nur im strampler ( natürlich mit body und shirt drunter) hinlege schreit sie. Da es bei uns in der nacht relativ kühl ist, decke ich sie dann noch mit einem kissen zu, welches jedoch von mir festgesteckt wird. mit einem schlafsack haben wir es auch probiert, aber bisher scheint sie keinen gefallen daran zu finden. Ich denke einfach, die kleinen brauchen doch noch relativ viel wärme.


LG
Banija

3

hi,

also mein sohn hat meist auch immer kalte hände obwohl hier drin warm genug ist!!!!!!

wichtigste ist das füßchen warm sind!!

und in dem alter habe ich bis jetzt noch immer nur nen schlafsack benutzt,von zudecken halt ich net viel!!!!!!

ganz einfach im winter nen langarm und sonst nen kurzarm,gibts ja in allen größen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg, sandra und can!!!!!!!!!!!!!!!!11 monate!!!

4

hallo magellone,

also die ersten 4/5 wochen haben wir unsere kleine immer in eine kleine decke gewickelt, auch zum rumtragen, stillen usw.... das habe ich von meiner mutter so eingetrichtert bekommen und fand das eigentlich auch ganz gut so...#gruebel

auch zum schlafen war sie in die decke gewickelt und darüber noch ein kissen; erst so mit ca. 8 wochen habe ich sie in den schlafsack gesteckt, vorher war er ihr noch vieeel zu groß #schein

alles liebe Viki+#baby Adriana 12 wochen

5

Hallo

Bei Franziska ist die Zeit leider leider schon lange vorbei... #schmoll Aber wir haben Anfangs auch immer das Problem gehabt mir kalten Händen. Meine Nachsorge Hebi hat mir dann den Tipp gegeben ein Paar Socken unter den Strampler und ein paar Socken zusätzlich noch drüber anziehen. Das hat wirklich gut geholfen! Zugedeckt hatten wir sie immer nur mit ner ganz normalen Kuscheldecke.

LG Sandra mit Franziska *29.12.2005 die gerad laufen lernt... Wo ist nur die Zeit hin??

Top Diskussionen anzeigen