Babyhängematte?- Habt ihr Erfahrung damit?

Hallo ihr lieben!

Ich habe mir überlegt, ein Dondolo zu kaufen.
siehe hier: http://www.erisana.ch/de/2-0dondolo.html

Habt ihr Erfahrung mit dem Dondolo oder Babyhängematte?
Hat sich das bei euch bewährt und lohnt sich die
investition?
Das Ding ist ja ganz schön teuer!
Aber unser Kleiner hat es sehr gern, wenn er geschaukelt wird in einem Tuch und schläft dann schnell ein. So dachte ich mir, das ein Dondolo die rückenschohnerende Alternative währe....

Bitte schreibt mir eure Meinungen oder Erfahrungen,
währe euch sehr dankbar damit ich mich entscheiden kann #gruebel

Liebe Grüsse, Melia und Noah (10 Wochen)

1

Hallo,

Wir hatten auch zur Geburt unserer Tochter eine Hängematte bekommen (ein bißchen ein anderes Modell).

Wirklich dringelegen ist sie nie, da sie das Ding hasste :-(. Aber meine Tochter war vom Anfang an ein recht ein quirliges Kind.

wir haben die Hängematte dann an Freunde weitergegeben und deren ihre Kleine liebt die Hängematte #freu. Ist aber auch ein sehr ruhiges Kind.

Unsere kann man nur solange benutzen, bis das Baby sitzen kann, also etwa nur bis zu 6-7 Monaten.

Vielleicht konnte ich dir ja ein bißchen weiterhelfen. #kratz

lg schmusemonster

2

ich hab hier auch eine rumstehen - auch ein anderes modell.

fällt für uns klar in die kategorie "sachen die wir absolut nicht brauchten".

wir haben sie auch geschenkt bekommen, lea war zwei mal drin ... für etwa 3 minuten. dann ging das gebrülle los.

3

Hallo,
wir haben ein ähnliches Modell, allerdings geknüpft. Im letzten Sommer hatte ich das Teil immer unterm Terrassendach hängen. Pascal fand's toll, allerdings ist er im September einmal rausgefallen, weil er schon mehr konnte als ich gedacht hatte.
LG
Nicole

4

Hallo Melia

Was würden wir ohne unsere Hängematte tun?!?

Unsere Kleine liebte sie die ersten 3 Wochen, dann wollte sie plötzlich nichts mehr davon wissen. Super Investition, dacht ich mir#schmoll!
Ich habs dann immer wieder probiert und sie immer wieder mal reingelegt. Auf einmal hatte sie wieder Freude daran! Seit daher sind wir so froh drum, weil es der einzige Ort ist an dem sie ohne Brust einschläft. Sie ist jetzt 5 Monate alt und würde ihre Hängematte niemals hergeben!

Kauf dir doch eine Gebrauchte von ebay oder so.

Lg
Connie

5

Ich weiss ja nicht, aber ich denke nicht dass das Ding gut fuer den Ruecken ist. Zu sackartig, scheint mir. Ich wuerde ne normale Babyhaenggematte kaufen, ist auch billiger (so 25 Euro glaube ich). Unsere hat meine Kleine von Anfang an geliebt, und auch jetzt (9M) macht sie immer ihren Mittagsschlaf darin.
Wenn Babies die Dinger nicht moegen, liegt es uebrigens oft daran, dass die Enden in zu kurzem ABstand aufgehaengt werden, das Baby haengt dann zu krumm darin. Man muss sie schoen flach aufhaengen.
LG
Ina

6

Hallo,
wir hatten eine Hängematte mit holzgestell!!
Maya war darin immer gelegen wenn wir am Esstisch saßen!!
Sie ist darin dann immer eingeschlafen!!
Haben es aber höchstens 5Monate benutzt dann hat es ihr nicht mehr gefallen!!
Also ich fand es am Anfang super,konnte in Ruhe mit Familie essen(konnte ich bei unserer Großen Nie!!!)

Gruss Simi

Top Diskussionen anzeigen