Gibt es keine 5-fach Impfung mehr?????

Hi:-)

War heut mit meinem Kleinem zum 2. mal zum impfen.
Beim 1. mal war es ne 6-fach Impfung mit Hepatitis B eingeschlossen.
Auf meinem gelben Heft stand dann für heute ne Impfung ohne Hepatitis B-und in 4 Wochen dann die dritte wieder mit Hepatitis B.

Als ich dann heute nach Hause kam hatte der Arzt dann heute doch ne 6-er gemacht obwohl für heute ne 5-er auf dem Heft angezeigt war!?#kratz
Ich habe gleich in der Praxis angerufen-und mir wurde gesagt das das so stimmt weil jetzt dreimal gegen Hepatitis geimpft wird im Abstand von jeweils 4 Wochen!

Stimmt das-beziehungsweise war das bei Euch auch?


Danke für Eure Antworten#freu


LG Henrike

1

Klar, entweder man macht 3x die 5fach Impfung oder 3x die 6fach.... Vielleicht hatten die sich nur verschrieben?#kratz

3

HI!
Ja glaube ich auch-da steht nämlich 2 mal 6-er und einmal ne 5-er...

Naja#augen
Aber wenigstens weiss ich jetzt das 3-mal Hepatitis ok ist#schwitz

Dankeschön#herzlich

LG Henrike

2

Hi

bei uns war es damals so das Lena die 1. Impfe als 6 fach bekommen hat. leider hat sie sie nicht so gut vertragben und das nächste mal bekam sie eine 5 fach und Hepatitis wurde irgendwann nachgeimpft.

Lilian hat bis jetzt 2 5 fach impfen bekommen und eine Pneumokkoken.


Lg Julia mit Lena und Lilian

5

Hi Julia!

Was hiess denn bei Dir nicht gut vertragen?
Mein Sohn ist nach der 2. 6-er heute wieder total müde und gereizt und isst schlecht#schmoll

Das war beim ersten mal auch so...Fieber hat er aber keins-er schläft nur ganz viel. War das bei Dir auch so?
Achso-er ist 15 Wochen alt!

LG Henrike

11

Hi

sie hat damals starkes Fieber bekommen die Stelle wurde rot und hat sich verhärtet. Zickigkeit weinen im Schlaf und so weiter.

Nach 3 Tagen war der Spuk dann zwar vorbei allerdings bin ich dann doch zur 5 fach Impfung übergegangen einfach nur um das Gefühl zu haben anders entschieden zu haben.

LG Julia

PS. Mein Kinderarzt sagt das wär Jacke wie Hose die gleichen Sympthome bei beiden Impfarten.

weiteren Kommentar laden
4

Bei meinen ist auch 3x die 6-fach Impfe gemacht worden, sie haben es wunderbar vertragen.
Eigentlich sollte auch noch die Geschichte mit der Lungenentzündung geimpft werden, das habe ich aber verweigert, weil die beiden keinen besonders empfindlichen Eindruck machen. Der KiArzt hat mich dann noch darüber aufgeklärt, dass man die Lungengeschichte auch noch impfen kann, wenn die Kleinen 2 Jahre alt sind, dann wäre es auch nur 1x zu pieken, statt jetzt nochmal 3x alle 4 Wochen.

Tanja mit #baby Lina & Lasse #baby (25 Wochen)

6

Hi Tanja#herzlich

Gut das Du mir das sagst! Bin nämlich im Moment auch nicht scharf auf die Pneumokokken Impfung... mein kleiner verträgt die Impferei eh nicht so gut-dann kann ich ihm das jetzt wo er noch so mini ist nämlich ersparen#freu

Danke für die Info#herzlich

LG Henrike

7

Hallo!
Soweit ich weiß, soll eigentlich die 6 fach Impfe vom Markt sein (ausser natürlich mal wieder in Europa) Erhöhtes Kondstodsrisiko. Da wäre dann die HepB mit dabei. Ansonsten ist die HepB eine Impfew die 3 mal gegebn werden mus, um den Schutz aufzubauen. Wenn man dann die 5 fach impft, wären es 6 Termine.
Lg Steffi

9

Dann frisch bitte mal deine Infos auf, die ist nämlich lockere 2 jahre alt und noch dazu FALSCH. Die 6-fach ist mittlerweile die Standardimpfung - etliche Kinderärzte verweigert sogar jegliche andere Möglichkeit.

Die Info mit dem erhöhten SIDS-Risiko ist eine Ente.

15

Komisch nur, dass ich diese Info erst kürzlich von einem Arzt erhalten habe!? Da dieser selbst Vater einer jetzt 13
Mon. alten Tochter ist, vertraue ich ihm da schon. Er hat auch "nur" 5 und 1 impfen lassen.

8

Als mein Paul die erste 6-fach Impfung bekommen sollt, war diese nicht lieferbar. Also hat er eine 5-fach bekommen - ohne Hepatitis B. Seitdem hat er 3x die 5-fach bekommen (die letzte vorige Woche) und gegen Hepatitis B wird er dann nach seinem 1. Geburtstag geimpft. Ist mir auch recht!

Soweit ich weiß, wird 3x 6-fach geimpft, also hat das bei Dir schon seine Richtigkeit! Hat der Doc sich vielleicht bloß verschrieben...

LG
Mandy

10

Hi Mandy#herzlich

Ja ich denke auch-hatte schon Angst das was falsch gelaufen wäre...
Stehe dem impfen mit viel Skepsis gegenüber...aber habe mich dann doch dafür entschieden...

Naja#kratz
Noch nen schönen abend:-D

LG Henrike

13

Wieso stehst Du dem Impfen skeptisch gegenüber? Find ich aber gut, dass Du dich trotzdem dafür entschieden hast ;-) Bei uns steht morgen die letzte 6fach an #kratz oder haben wir die schon und jetzt kommt MMR?? Keine Ahnung muß nochmal nachschauen, auf jeden Fall wird morgen geimpft und meine Kleine tut mir jetzt schon leid #schmoll


Hab grad nachgesehn, sie wurde bisher 3x mit der 6fach und 2x gegen Pneumokokken geimpft, sie hat die ersten beiden super vertragen und bei der 3. am ersten Abend leicht erhöhte Temperatur bekommen, hat aber einfach weitergeschlafen.... Mal sehn was morgen ist

weiteren Kommentar laden
14

Hallo Henrike,

keine Ahnung ob du das noch liest.

Bei uns war es so, daß Julian beim ersten Mal die 5-fach Impfung bekommen hat. Beim 2. u. 3. mal hat die 5-fach und zusätzlich die Hepatitisimpfung ( also 2 Spritzen )

Als ich meine KIÄ fragte warum sie nicht 6-fach macht meinte sie, sie möchte erst mal die Verträglichkeit des impfens testen. Wenn Julian die erste Impfung nicht gut vertragen hätte, hätte sie die Hepatitis später mal gemacht.

Hepatitis ist wohl das einzigste von den ganzen Impfungen
( die eine 6-fach Impfung beinhaltet ) die es einzeln gibt.

lg Ute mit Julian

Top Diskussionen anzeigen