Wut aufs Baby - sorry lang

Ich glaube "lieber ruhig und entspannt an die Sache rangehen, vielleicht klappt es dann eher" ist hier nicht der ganz richtige Tip. #schmoll
Wenn sie das könnte, hätte sie wohl kein Problem ;-)

Vielleicht weis sie einfach nicht mit der Situation umzugehen, wenn das baby so extrem schreit oder "NERVT"
Vielleicht hat sie nie versucht mal kurz auszuweichen und Kräfte zu tanken ;-)

Top Diskussionen anzeigen