wie lange bleibt alkohol in der muttermilch?

Hallo ihr lieben.

wollte zu silvester bissl was trinken.

Stille meine maus immer abends ca 23 uhr und dann schläft sie frühs bis 10 oder 11 durch.

Ist da frühs immer noch alkohol drin?

Kann ich denn überhaupt nix trinken?


LG JANA

1

Hallo,
fragt sich wieviel du tinken willst. Ich denke nen Glas Sekt oder Wein ist nix einzuwenden. Aber die harten Sachen solltest du weglassen.
Ich trinke auch nix, da ich stille. Aber nächsts Jahr werde ich auch mal wieder #fest#fest#fest#fest#glas#glas#glas#glas #hicks


Kathy

2

ich habe damals meine große zur silvesterzeit gestillt uind muß sagen : es war mitr schnurz ob silvester ist oder nicht und ich trank in der stillzeit keinen tropfen . andre trinken mal ein glas wein oder so , aber ich bin eher der meinung : ich bekam ein baby und ich will es stillen also verzichte ich auch gerne auf sowas .

das muß jeder selbst wissen . wenn du meinst dann mach es , zum anstossen oder wie auch immer , bin mal gespannt was noch für antworten kommen .
ich habe auch deshalb nichts getrunken da es nach so langer zeit am dollsten scheppert und ich einfach den überblick für mein kind behalten wollte :-)


lg diana

5

>>da es nach so langer zeit am dollsten scheppert<<
#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
das erinnerte mich gerade an meine SS. Gegen Ende habe ich ein halbes Glas Rotwein getrunken wegen Wehen anregen und so. Also der hat echt reingehauen #hicks#schwitz

Kathy

6

Ey du hast geheiratet???

Na, dann nachträglich herzliche Glückwünsche #fest#glas#herzlich

Schau mal in meine VK, hab neue Bilder von meiner Wachkatze
*g*

weitere Kommentare laden
3

Hi du,

ich glaub ein Glas Sekt kannst du schon trinken. Hab ich auch mal gemacht. Nur eben keine harte Sachen. Oder machst Sekt-Orange. Sekt ist doch auch mal in der SS erlaubt, gut fürn Kreislauf.
Geniese Silvester und ich hoffe meine Maus wird nicht so oft von den Knallern geweckt, die die Idioten schon Stunden vorher losschießen.

lg cassi

4

Du kannst ja sicherheitshalber 1x abpumpen und die Milch aufbewahren für die 1. Mahlzeit, die reguläre Milch nach dem Alc. kippst du dann halt weg.
Mir ging während des Stillens mal die Milch aus und trotz Milchbildender Tees, anlegen wie blöde und diversen anderen Mittelchen kam nix.
Meine Hebi riet mir dann Abends zu einem Glas Sekt und siehe da - es floss wie im Schlaraffenland (nur Honig fehlte *lach)

Ich denke wenn es wirklich 1 kleiner Sekt zum anstoßen ist, ist es durchaus vertretbar. (sonst hätte meine sonst so naturliebende Hebi mir DEN Rat nicht gegeben!)

LG und guten Rutsch
Denny

Top Diskussionen anzeigen