Schwiegermutter *gggrrrr*

Wo ist das Problem? Ich finde 1 Woche nicht schlimm, solange es dem Kind gut geht. Warum nicht??

Einem 6 Monate alten Säugling geht es ohne die Mutter nicht gut.

Auf deiner Visitenkarte steht, dass dein Mann morgens fragt, wann er denn mal "drankäme". Spätestens an dieser Stelle würde ich mich fragen, ob du´nicht auch mal ALLEINE mit deinem Mann verreisen solltest .... kann böse enden, sowas, wenn man nur noch Muttertier ist

Um ehrlich zu sein finde ich es ein weitaus geringeres Problem, ob Dein Kind Schokolade und Brot in dem Alter bekommt - als die Tatsache, dass ein 6 Monate altes Kind eine Woche von seinen Eltern getrennt ist, nicht etwa, weil es nicht anders geht. Nee, nur weil die in den Urlaub fahren...

Suse

danke Suse, du sprichst mir aus dem Herzen. Man sollte schon wissen was man will, reisen um den Globus oder nen Baby. Wir fahren nächstes Jahr in nen Center Parc #freu#freu#freu

... meine Güte die Übermutter. Hoffentlich bist du in anderen Dingen auch so fürsorglich!

Unsachlich.

Hi , ich finde das persoenlich ueberhaupt nicht schlimm, habe es sogar schon einigen Eltern geraten , mal eine Auszeit vom Kind zu nehmen , wenn z.B alle ueberfordert sind . Wenn das Kind die Oma kennt schon des oefteren dort uebernachtet hat, ist das auch fuer die Kinderseele kein Problem.

Meine Meinung

Lg Toni

Du musst echt eine super-tolle-fantastische Mutter sein! Mein Lob!! Aber meine Tochter ist auch ein zufriedenes Kind, bleibt auch mal ein Wochenende bei den Großeltern und nächstes Jahr, wenn wir nach Kanada zum Skifahren gehen bleibt sie auch eine Woche bei den Großeltern. So einfach ist das. Man kann´s auch echt übertreiben.

Hallo,
wo ist das Problem, mal ein Jahr im Leben ohne Winterurlaub bzw- Paar-Urlaub auszukommen?

Suse

Genau!!!!

Top Diskussionen anzeigen