Mit 7 Monate mit Pucken anfangen?

Hallo,

Juri hat die ersten 3 Monate 12 Stunden fast durchgeschlafen (eine kleine Stillpause und sofort wieder schlafen), deswegen haben wir Pucken nie gebraucht. Dann kamen die Zähne, die Schübe und er schläft schon seit 4 Monate sehr unruhig. Mittlerweile hat er 6 Zähne, keine neuen in Sicht, schläft aber trotzdem sehr unruhig.

Er rudert viel mit den Armen und fuchtelt mit Händen im Gesicht und wacht dadurch auf.

Jetzt habe ich dieses Pucktuch von SwaddleMe (20 EUR) entdeckt. Kann man mit 7 Monaten noch pucken? Vor allem, wenn man es früher nie gemacht hat?

Mit normaler Decke geht es nicht, er ist ziemlich kräftig (9,5 kg bei 69,5 cm) und sehr stark, da hat er alles aufgekriegt (ich habe es paar Mal versucht).

Was meint ihr?

Gruss. Alla

1

Was issn Pucken ? ? ?

4

Hallo :-)


ich denke nicht das, das noch klappt!! naja, zumindest wenn ich von meiner tochter aus gehe... vielleicht geht es, wenn er eingeschlafen ist und schon auf der decke zum pucken liegt?? #kratz aber dafür nun extra ein buch kaufen, denke das kannst du dir sparen!!! viel erfolg

LG Niedliche+Vanessa*10.05.2006 die gerade lautstark bekundet das sie müde ist!!!

Top Diskussionen anzeigen