Möchte gern eine Wingbo Schaukel kaufen-negativ o.positiv-Erfahrungen

Nabend Urbis.

Da ich meiner Maus gern eine dieser schon oft erwähnten Wingbo Schaukeln kaufen möchte suche ich nun eure Erfahrungen. Sind sie gut oder gibt es da auch Dinge wie zB. bei einem Gehfrei die vieleicht negatives aussagen?

Und vieleicht könnt ihr mir ja auch hierbei helfen. Die Schaukel ist ja von 0-6 Jahre, nur ich wunder mich anhand der Abbildung wie denn die kleinen so lang da drin schaukeln können? Kann man sie umbauen oder so? Wäre dankbar für Hilfe.

LG Winnie

1

ich hatte die bei meiner tochter auch und kann sie nicht empfehlen, ist wirklich rausgeschmissenes geld, meine kleine wollte gar nicht darin liegen...und in den ersten 3 monaten schon mal gar nicht...als sie dann den kopf richtig stabil halten konnte und sich abstemmen konnte fand sies voll doof, hab das teil dann wieder verkauft...und für 6 jähjrige is das teil absolut unattraktiv weil man da halb drin liegt die kinder möchten lieber sitzend schaukeln :-)
aber vielleicht mag dein kind die wing bo schaukel ja leiden

LG Andrea

2

Hallo,

also schädlich ist die Schaukel wohl eher nicht (wurde ja angeblich von Ärzten und Physiotherapeuten etwickelt). Allerdings ist sie eher was, wenn die Kinder noch sehr klein sind und dann auch nur mit Hilfe der Eltern.

Wir haben eine für unseren Großen gekauft als er knapp 3 Monate alt war. Er hasste nämlich Bauchlage und war was Köpfchen halten anging etwas zurück. Wir haben die Wingbo als Trainigsgerät verwendet. Jeden Tag ein paar Minuten mit Steigerung und bald konnte er auch auf dem Boden seinen Kopf prima halten. Dann haben wir die Schaukel bald weggeräumt und nun für den Kleinen verwendet, der jetzt aber auch eher auf der Krabbeldecke liegt. Ich hatte den Tipp von einer Freundin. Meine Kinder als auch ihre haben die Schaukel nicht als Spielgerät genutzt. Allein können die Kinder wohl auch runter fallen. Der Große spielt jetzt noch ab und an drauf, dabei klettert er vor allem drauf rum.

Für größere Kinder gibt es dann übrigens "Langseile" mit denen die Schaukel an Haken in der Decke gehängt werden kann.

In Deinem Fall würde ich die Schaukel wohl eher nicht mehr kaufen. Da sind sicher andere Spielsachen interessanter.

Alles Liebe
Britta

3

huhu,

ich habe einen wingbo meiner schwester zur geburt gekauft, da sie ihn empfohlen bekommen hatte..
der kleine ist jetzt 3 jahre alt. war 3x drauf gewesen und hätte ihn absolut nicht gemocht.
naja jetzt bin ich schwanger und sie hat ihn mir dankend zurück gegeben. ich werde ihn mal ausprobieren. Aber hab bisher auch nur gehört das es den kleinen nicht gefällt

lg
baerchen_81+ ben 28ssw

4

ach ja, bei ebay werden die wingbos günstig angeboten, falls du sicherheitshalber nciht so viel ausgeben willst. wenn es deinem kleinen nciht gefallen sollte, kannst du es ja wieder bei ebay reinstellen.

lg
baerchen_81

5

Ich versteigere gerade ein Wingbo bei Ebay. Luka mag überhaupt gar nicht auf dem Bauch liegen. Never ever! Guck doch mal unter Verkäufer "gori_jeza", falls du gerne möchtest.
Liebe Grüße
GORI

Top Diskussionen anzeigen