Seife gegessen!!!

HAllo,

meineTochter (10 Monate) hat eine Vorliebe für Seife. Im Bad liegen ein paar kleine Probepackungen verschiedenster Seifen. Immer wenn wir im Bad sind, geht sie gleich da ran. Da die Tür normalerweise zu ist und sie nie alleine im Bad ist hab ich die Seifen auch nie woanders hingeräumt. Sie sind ja sowieso verpackt. Aber heute morgen hat Papa die Tür offen gelassen und Jessie ist heimlich ins Bad verschwunden und hat eine von diesen Packungen geklaut und geöffnet#kratz
Ich hab sie dann gesucht und erwischt wie sie genüsslich daran rumleckt und ihr dann den Mund ausgewaschen. Jetzt ist sie tödlich beleidigt mir mir und will die ganze Zeit ins Bad und steht vor der geschlossenen Tür und hämmert daran und schreit.#schock Scheint ja toll zu schmecken, so ne SPEICK-Seife??? Hoffentlich war das jetzt nicht schädlich???
Auf jeden Fall riecht sie jetzt gut aus dem Mund!!!:-D Aber irgendwie so nach MANN???
Haben eure das auch schon gemacht???


Corinna + Jessie die ihren Brei heute nicht wollte#gruebel

1

meine prinzessin nahm gestern EXTRA nen kräftigen schluck bübchen schaum aus der wanne.es war wohl soooo lecker, das sie noch mal was mit wasser nahm #augen
hab ihr das natürlich "verboten".
rate mal wer da soooooo sauer auf die böse mama war :-p

LG yvonne mit leonie marie *22.12.2005 #blume

2

Hi Corinna,

also meine noch nicht. Die Maus kann noch nicht laufen.

Aber ich muß wohl als Baby auch mal ne Seife gekostet haben. Damals hat mir das Zeug geschmeckt *würg*.

Hat nur etwas geschäumt beim Bäucherchen ;-).

Wie du siehst, ich lebe noch. Wenn sie nicht gerade ne ganze Seife weggemampft hat, dürfte da nix passiert sein.

Und abregen tut sich die Kleine auch wieder ;-).

Gruß, Nicole

3

Hallo :-)


ich glaueb es ist nicht gefählich!!! ich habe wohl asl baby fit ganz lecker gefunden :-D hat halt immer nur etwas geschäumt!!

LG Niedliche+Vanessa, die die zeitschriften auseinander nimmt #schock

Top Diskussionen anzeigen