Staubsaugen neben Baby?

Wie ist das bei euch? Staubsaugt ihr neben euren Babys? Oder legt ihr sie in ein andres Zimmer? Wollte nämlich gerade staubsaugen und ich leg meine Tochter immer ins andre Zimmer, sie ist 10 Wochen.

Warum solltest Du nicht staubsaugen?
Ist doch kein Problem....solange Deine Kleine sich nicht fürchtet davor - soooo empfindlich sind die kleinen auch wieder nicht!!

Viel Spass
Mondschaf

Hallo :-)


bei uns ist das kein problem. vanessa hat geschlafen oder lag im stubenwagen als ich gesaugt hab. heute sitzt sie in der wippe u. quitscht vergnügt rum wenn ich sauge ;-)

LG Niedliche+Vanessa *10.05.2006 also morgen 5 monate #herzlich

Nö, ehrlich gesagt ist sie meistens dabei...
Die Kleinen müssen doch auch gewöhnliche Haushaltsgeräusche kennen, um sich später nicht davor zu fürchten. #augen Mein bruder war so ein Kandidat...

Da fällt mir ein: Ich muss noch staubsaugen... #schock

LG
Ina

Wenn mein Sohn mal quengelig war, weil er müde war, war das oft das beste Einschlafmittel :-p;-).

LG

Gabi

es gibt sogar babys die schlafen dabei ein#freu viele beruhigt das geräusch.

ben gefällt das sehr- von anfang an.... irgendwie hat das was mit den geräuschen im mutterleib zu tun.....
genauso wie zb ein föhn;-)

lg engelchen

Ich wünschte, das würde bei mir funktionieren. Meine Kleine fängt immer an zu weinen, wenn ich sauge. Ich versuche mich jetzt langsam ranzutasten, da sie ja mit solchen Alltagsgeräuschen klarkommen muss. Mal sehen, ob das klappt. Finde es auch nicht richtig, Babies in Watte zu packen.
Anja mit Lilly (5 Monate)

Top Diskussionen anzeigen