Schub, Zähne und Kiga Neuling

Ich muss mein Herz ausschütten. Meine Tochter fast 1 geht seit Anfang August in den Kindergarten. Die Eingewöhnung lief super sodass sie vorletzte Woche schon die volle Betreuungszeit allein dort war. Letzte Woche fieberte und zahnte sie stark (3 Backenzähne gleichzeitig) und sie konnte die komplette Woche nicht in die Betreuung. Seit Montag geht sie wieder und es läuft überhaupt nicht😭 wir kommen dort an und sie will schon nicht da bleiben und vor Ort weint sie wohl sehr viel und isst nicht wirklich usw… das macht mich so fertig sowas zu hören .. das meine kleine Maus so leiden muss .. aber ich muss bald wieder arbeiten… ich habe so Angst das es nicht mehr klappen wird 😭 zuhause ist sie momentan auch sehr anstrengend.. ich glaube ja schubbedingt.. tja keine Ahnung
Liebe Grüße einer weinenden Erstlingsmami

1

Hier ist es ähnlich… ich erkenne meinen Sohn (13 Monate) gar nicht wieder und weiß auch nicht was da los ist… denke auch immer an Schub. Ging hier allerdings schon vor dem Kitastart los mit dem dauerunzufrieden sein 😢

Top Diskussionen anzeigen