Nach Luft japsen

Liebe Mamas und Papas,

ich wollte mal fragen ob eure Kinder im Schlaf auch manchmal nach Luft japsen? So als wenn man zu lange tauchen war und dann hektisch nach Luft japst.

Meine Maus ist 5 Monate und sie macht das tagsüber und lacht dann dabei auch. Habe mir deswegen eigentlich nie Gedanken gemacht. Aber jetzt hat sie das zweimal beim einschlafen gemacht, also als sie gerade weggenickert ist. Vielleicht hat sie sich auch erschrocken, weil ich aufgestanden bin.... blau war sie auch nicht.

Kennt das jemand ? Ist das erschrecken im Schlaf?

Danke für eure Antworten

1

Hallo

Ja ich kenne das. Hat mein Sohn auch eine ganze Weile gemacht, irgendwann hat er damit aufgehört, so mit 6 - 7 Monaten.

Liebe Grüße und alles Gute

2

Hallo :)
Ich kenne das auch von meinem Sohn. Die Osteopathin meinte, dass sein Zwerchfell noch zu fest ist und es davon kommen kann. Deshalb hat er auch mindestens 1x pro Tag Schluckauf und spuckt häufig.
Liebe Grüße 🙃

3

Ja, hatten wir auch, laut KiA ganz normal und gehört zum Stimmtraining. :)

Top Diskussionen anzeigen