Wie lange am Tag draußen?

Hallo,ich bin gerade spazieren und ich wollte mal fragen wie lange ihr so über den Tag verteilt mit euren Babys draußen seid?

Ich schaff es oft erst am Nachmittag raus zu gehen außer wenn wir morgens kurz die große Schwester zur Schule bringen.

Erzählt doch mal und auch wie alt die Babys sind.

Lg butti27 mit pia fast 7 monate

1

Ganz unterschiedlich, je nach Wetter, Tagesablauf und Laune. ;)

Manchmal einmal, manchmal zweimal. Manchmal nur eben einkaufen, manchmal 2h Spaziergang... Halt so, wie es Spaß macht und in den Tag passt.

2

Achso, auch fast 7 Monate.

3

Huhu.

Meine Tochter wird bald 10 Monate und wenn wir draussen sind, sind es mal 1 bis 2 Stunden, oder nur 30Minuten. Je nachdem was gemacht wird, oder wie schön das Wetter ist. Habe jedenfalls so meine Strecken für kurze, oder längere Spaziergänge 🤭

Lg

4

Ich bin mit meinem Minimann, der jetzt knapp 4 Monate alt ist, meistens 1 bis 2 Stunden am Tag spazieren. An manchen Tagen auch zweimal, denn er schläft tagsüber leider wirklich nur in der Trage oder im Kinderwagen 🙈.

5

Mein Sohn ist ein knappes Jahr at und wir sind mindestens eine Stunde am Tag draußen. Wir haben aber auch einen Hund, da muss man ja eh raus :-) Bei schönem Wetter und wenn der Kleine mitspielt, werden die Gassirunden auch länger, aber in der Regel hat mein Sohn nach spätestens anderthalb Stunden keine Lust mehr auf Kinderwagen oder Kraxe.
Im Sommer waren wir den fast den ganzen Tag draußen. Wir sind spazieren gegangen, waren im Fluss baden und einfach draußen auf der Wiese. Der kleine Mann durfte nach Herzenslust umher krabbeln und die Welt erkunden.

Liebe Grüße
Orchifee mit kleinem Bub

6

Huhu. Also mein Puppi ist jetzt fast ein Jahr und wir gehen auch mindestens einmal am Tag raus. Gerne morgens, da ist sein Schläfchen eh nicht so lang und er kann nicht so lange im Wagen schlafen. Je nach Wetter gehen wir einfach nur so spazieren, dann auch gerne 1-2 Stunden, ansonsten suche ich mir ein Ziel oder gehe bei uns ins Dorf. Dann sind wir aber auch aufjeden fall eine Stunde unterwegs, da ich durch den Park einen "Umweg" laufe. Wenn wir mal nicht rauskommen wegen schlechtem Wetter, oder auch weil wir so viel vor haben fühle ich mich irgendwie schlecht oder auch unausgelastet. Ich finde es wichtig das die Lütten an die frische Luft kommen und auch Wald und Wiesen kennen lernen🤗

Liebe Grüße Jul3s mit Puppi💙

7

Morgens sind wir bereits 1 std draussen.
Ist der Mittagsschlaf beendet und alle haben gegessen, geht es sofort wieder raus. Im schnitt sind wir 3 bis 4 std draussen, bei jedem wetter... da mir die kinder zu hause zu viel nörgeln.
Sohn 3.5 jahre
Tochter 9 Monate alt

8

Hallo
Meine kleine ist 18 Tage alt. Sin seit dem 6.10. zuhause und seit dem 7.10 sind wir jeden tag zwischen 1 und 4 Stunden draußen. Auch Empfehlungen von meiner Hebamme jeden tag raus zu gehen.
Gruß
Anke

9

Manchmal 1x , manchmal 2x , manchmal gar nicht, manchmal den ganzen Tag zb bei Familie im Garten oder in einem Freizeitpark oä.
Manchmal nur um zum einkaufen zu gehen.
Das ist ganz unterschiedlich, je nach Laune,Lust, Wetter oder Verabredungen.
Hab mir da auch nie Druck gemacht, geschweige denn ein schlechtes gewissen , wenn wir mal einen sofa-tag eingelegt haben.

10

Wenn es nicht hagelt oder stürmt sind wir jeden Tag 3-4Std draußen. Das Baby oft noch länger, sie schläft dann draußen und ich mach drinnen was. Sie ist drei Monate alt.

18

Stellst du sie auf den Balkon oder wie läuft das? :-D

20

Wir haben einen großen Garten /Hof. Lass sie da vorm Haus stehen. Dorf halt 😀

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen