Stoffwindeln: Welche Prefolds?

Guten Abend zusammen,

vor der Geburt habe ich mich bereits mit Stoffwindeln (Pberhosen + Einlagen) eingedeckt und so langsam möchten wir nun von den Wegwerfwindeln zu den Stoffis wechseln.
Nun habe ich Prefolds von XKKO (s. Bild).
Die sind allerdings ziemlich dick, wenn sie gefaltet sind und tragen so sehr auf, dass der Popo viel höher liegt als der Rest des Babys.

Könnt ihr mir evtl alternative Prefolds empfehlen, die zwar auch saugstark, aber weniger dick sind?!

Viele Grüße
Niesi85 mit Babyboy 5,5 Wochen alt

1
Thumbnail Zoom

Bild...

2

Als meine Maus so klein war, habe ich noch keine Prefolds genommen sondern mit Mull gewickelt. Dazu habe ich die Mullwindeln zu einem Dreieck mit Steg gefalten und das ganze um den Po gewickelt und Überhose drüber. Anleitung mit Bildern oder als Video dazu findet sich schnell im Netz. Auf diese Weise war die Windel auch nicht zu dick.

4

Same here
Und da hab ich von Xkko die bird's eye genommen, die tragen weniger auf. Find ich bei den ganz kleinen besser.

5

Mullwindeln habe ich auch, sogar bereits fertig gefaltet 👍
Die Birds eye schaue ich mir mal an 🙂

3

Ich habe am Anfang auch mullwindeln um den po gewickelt. Oder Ikea Waschlappen oder Ähnliches genommen. Reicht bei den kleinen noch. Jetzt nehm ich die XKKO prefolds und finde sie super!

Top Diskussionen anzeigen