Geräusche

Mein Sohn ist heute 3 Wochen alt und seit ein paar Tagen macht er sowohl beim Trinken als auch beim Schlafen verdammt viele Geräusche. Gerade jetzt liegt er auf meiner Brust und grunzt sich eins zurecht. Machen das eure Mäuse auch?

1

Meiner macht das auch schon ewig ... Grunzen... rattergeräusche oder wie ein Pferd... sehr nervig wenn man schlafen will ^^

2

Huhu, ja ganz schlimm, grunzen, schmatzen, quieken usw. Kommt schon einem tier ähnlich 🤣 hoffe das hört irgendwann auf, wenn ich schlafen möchte ist das schon echt laut und ich bekomme sofort Panik das er wach wird, wenn ich ihn gerade in sein bettchen gelegt habe.

3

Haha ,ja es war wie im Zoo 😂😂

Hat sich nach einer Weile gelegt. Ich weiss aber nicht mehr genau wann. Vielleicht so um die 10/12 lebenswoche rum

4

Ja, entdeckt die Stimme🤭

Meine (5m) hat so ein Geräusch drauf, wenn sie ungeduldig wird.. Das ist sooo ätzend. Hört sich an wie wenn jemand angestrengt und herausdrückend"hmmm" sagt. So kratzig... 😵 Der einzige Laut den ich hasse von ihr. Ne zeit lang hat sie das immer gebracht. Beim Spielzeug betrachten, im Hochstuhl, oder wenn sie keine Lust aufm Rücken zu liegen hatte.

9

Wie Marge Simpson? 🤣

10

Könnte eigentlich hinkommen 🤔 Ganz komisch auf jeden Fall.

5
Thumbnail Zoom

Meine Kleine hat das auch gemacht so bis sie ca. 3 Monate alt war. Ich fand dieses Bild immer lustig 😂

7

Wie.geil 🤣🤣🤣🤣 das Bild beschreibt es wirklich perfekt!!

6

Oh das kenne ich noch zu gut :) ja, das hat meine auch gemacht. 😊

8

Kenne ich auch von meinem Zwerg. Ganz besonders am Morgen um ca. 5 Uhr hat er vor dem Aufwachen eine Stunde vor sich hin geröchelt. Er hat aber noch gut geschlafen, während wir dank seiner Zoo-Geräusche putzmunter waren. 😄 Bei uns hat sich das nach ca. eineinhalb Monaten gelegt.

Top Diskussionen anzeigen