Hilfe!ist mein baby auf einem auge blind??

hallo mamas,
mein kleiner ist 7 1/2 monate alt, mir ist vor paar tagen aufgefallen dass wenn etwas nicht direkt vor ihm steht, also schräg oder neben ihn, er immer sein kopf nach links dreht und uns nur mit dem linken auge anschaut, auf wenn der fernseher im hintergrund läuft oder wenn irgendwo ein helles licht brennt , jetzt habe ich natürlich die befürchtung dass er nur mit dem linkem auge was sieht ...äusserlich ist das rechte auge ganz normal ,die pupille bewegt sich auch nach rechts und links synchron zum anderen auge.

leider hat meine kiä noch urlaub ,und die vertretung die während der zeit angeblich arbeitet , ist jetzt plötzlich auch im urlaub (laut anrufbeantworter!!):-[

wer kann mir was dazu sagen ???
wäre froh über jede antwort!!!#danke

malika + #baby und #schrei

1

Hallo!

ich würde wenn ich an deiner Stelle wäre dann mal direkt zu einem Augenarzt gehen!
Liebe Grüße und alles gute für den Kleinen!
anke

2

und wenn du einfach mal das linke auge zuhälst und schaust ob er dann noch was sieht

oft haben die kleinen auch nur eine sehschwäche und nutzen dann das bessere auge
kann man viel machen, wenn es sowas sein sollte

lg
liv

3

Hi Malika - schielt Dein Kleiner?

LG

Catherina

4

hy cathi,
nein er schielt in keinster weise, alles ganz normal.

wenn ich ihm das auge zuhalte dann wird er unruhig und zappelt hin und her, das macht er aber auch wenn ich dass rechte auge zuhalte weil er dass nicht mag..

5

geh mal zum Arzt damit. Es ist ja nichts Akutes, kannst also auch warten bis Euer normaler Arzt wieder da ist. Bei schielenden Kindern wird oft das nicht so gut kontrollierte Auge vom Gehirn "ignoriert". Ich weiss jetzt nicht, ob es das bei nicht schielenden Kindern auch gibt, aber wenn es sowas ist, kann man das in diesem Alter noch super behandeln.

#liebdrueck ich schicke viel Geduld

Catherina

Top Diskussionen anzeigen