fortset. spalt stirn baby

morgen,

hatten nun 8 uhr unseren kia termin.

der kia sagte, wir hätten lieber lotto spielen sollen :-)

diese "Furche" kommt daher, dass er bis vor einigen wochen noch eine geteilte stirn hatte. das sei zwar sehr sehr ungewöhnlich, aber es soll vorkommen. die kinder haben also quasi eine schädelplatte mehr. aber es wächst zusammen so wie alle anderen platten auch.

das wir die furche aber so extrem gefühlt haben liegt wiederum daran, dass die ader die über die stirn verläuft da ihre spuren hinterlassen hat. die stirn ist also hinter der ader zusammengewachsen.

bin wenigstens beruhigt. nächste woche wird aber dennoch nochmal ein kopf-US gemacht, einfach um sicher zu gehen dass da wirklich nichts mehr offen ist.

so, dachte nur es interessiert vlt. doch jemanden der gestern den beitrag gelesen hatte.

lg
michi

1

hallo michi,
und wie ist das wenn die ader nun vor der stirn liegt? kann das so bleiben?
gruß zaupel :-)

2

ja das macht gar nichts. kann eben blos passieren, das evtl. bei verletzungen da etwas mehr blut fließt. angenommen er stürzt später mal beim toben mit stirn auf stein...wirds wohl richtig sauerei geben....(nur als krasses beispiel) aber wird genau so heilen wie bei allen anderen auch.

3

wow, wie cool! Ich bin froh, dass es nichts gefaehrliches ist, Sauerei gibt es eh beim Stirn aufschlagen ;-) und ich finde es immer total aufregend, wenn das Kind etwas "besonderes" hat (Ferdi hat einen extra Zahn, der auch noch doppelt breit ist mit einer Furche in der Mitte)

LG

Catherina

4

witzig ist schon irgendwie..vorallem wenn ich daran denke wie viel stress ich mir selbst wieder gemacht habe #augen

aber der lottogewinn wäre auch net schlecht gewesen =) dann hätten wir nu ein haus, ein pool #cool und nen großen garten... und dennoch unsern spatzi *g*

Top Diskussionen anzeigen