Ziemlich schlechte Laune

Muss euch mal um Rat bitten. Ich weiß einfach nicht wohin mit mir.. J ist 6,5 Monate alt, ein sehr fröhlicher kleiner Mann, natürlich weint er auch ab und zu. Aber sonst ist er wie ein Baby so ist. Nachts kommt er 1-2 mal zum stillen.

Ich bin total unentspannt , gehe wegen jeder Kleinigkeit durch die Decke. Bin schlecht gelaunt und das wird immer schlimmer... hat irgendjemand Tipps wie ich das wieder in den Griff bekommen kann?

Lg kleine Eule 🦉

1

Was ist denn der Grund dafür? Wenn du ein einigermaßen pflegeleichtes Baby hast und es nur —3 mal nachts wach wird, liegt es wohl eher nicht am Schlafmangel.

Was macht dich denn so unzufrieden?

2

Ich weiß es nicht. Wir wollen Haus bauen und sind gerade am planen. Es ist alles wie immer nur ich bin schlecht gelaunt. Und ich hab keine Ahnung warum 😥

3

Mhm... notfalls mal zum Arzt und Blutwerte checken lassen.
Gehst du viel raus in die Sonne? Bewegst dich ausreichend?

weiteren Kommentar laden
4

Hallo 👋

Kann es sein, dass du dank Corona vielleicht ein bisschen Lagerkoller hast und das schlägt auf die Laune?

Bei mir ist es ein bisschen der Fall. Mein Kleiner ist gleich alt wie deiner und auch ziemlich pflegeleicht. Aktuell sind die Nächte sehr anstrengend wegen den Zähnen und der Schlafmangel macht sich etwas bemerkbar, aber noch im Rahmen. Dazu kommt in meinem Fall, dass ich alleinerziehend bin und wegen Corona können wir halt aktuell auch nix mit Freunden unternehmen. Ablenkung also Fehlanzeige.

Denke das schlägt allen auf die Laune, vielleicht zeigt sich das bei dir durch Unzufriedenheit und Reizbarkeit? (Sorry, will dir auf keinen Fall zu nahe treten, stelle nur Vermutungen an) 🤗

Würde aber -wie auch schon vorgeschlagen wurde- mal die Blutwerte checken lassen. Die Schilddrüse spielt bei manchen nach einer Schwangerschaft erstmal verrückt 🤪

Liebe Grüße
Krümelmama2019

7

Blutwerte werde ich checken lassen.

Corona wird natürlich auch noch dazu beitragen das meine Laune schlechter ist. Mein Mann ist etwas mehr zu Hause als vor Corona und macht Home Office, teilweise ist er unterwegs. Wir zicken momentan sehr viel herum..

5

Das kann auch hormonell bedingt sein. Stillt Du noch? Mir hat Marienndiestel sehr geholfen. Bei mir war es allerdings immer extrem kurz bevor meine Periode kam. Ich
Sass auf der Couch und bekam den A.. Nicht mehr hoch, normalerweise bin ich eher der Typ Duracell der durchdreht wenn er mal nichts machen kann. Marienndiestel dauert ein paar Tage bis es anfängt zu wirken, ist aber pflanzen und hilft bei hormonbedingten Stimmungsschwankungen. Ich weiß aber nicht wie es sich mit dem Stillen verträgt!

8

Ja ich stille noch. Muss ich mal nachlesen.

Top Diskussionen anzeigen