Tragetücher binden - im Alleingang?

Hi zusammen,

Nachdem ich jetzt eine Trage gefunden habe, die wirklich für mich passt und ich absolut keine Schmerzen mehr habe, das Gewicht des Babys kaum spüre, bin ich irgendwie angefixt. Vielleicht geht es ja NOCH komfortabler :)

Vielleicht sollte ich mich also doch an ein Tuch wagen.
WENN aber, dann würde ich das im ersten Schritt nicht über die Trageberatung machen. Mir bringt das erst mal gar nichts, war bei den Tragen auch so. Erst als ich mich selbst ausprobiert habe, ein Gefühl für das Produkt hatte, konkrete Schwierigkeiten benennen konnte, konnte mir die Beraterin den letzten Schliff verpassen.

Nun meine Frage - hat jemand das Binden im Alleingang gelernt? Welches Tuch eignet sich dafür besonders und welches Tutorial? Habt ihr sonst noch Tips bevor ich loslege?

LG
Farmi

1

Hey 😊

Ich habe ein ganz einfaches Tuch, no name, erfüllt seinen Zweck aber hervorragend 😉
Bei Youtube gibt es wirklich gute tutorials, die das ganz einfach erklären und auch auf die wichtigsten Dinge noch einmal hinweisen ( z. B. Rücken des babies gerade etc.)
Ich finde das Tuch auch tatsächlich noch einen ticken gemütlicher als die trage, dauert nur länger, anzuziehen, was bei einem gerade brüllenden Kind manchmal den ausschlag gibt 😂

Lg
Anna mit Motte (fast 8 Wochen) im Arm 🤱

2

Ich kenne einige, die es mit YouTube Tutorials gelernt haben und sorry - die Babys saßen alle überhaupt nicht gut 🙈

Ich war bei einer Beraterin und hab mit der Puppe geübt, bis ich es richtig konnte (Motte ist dazu nämlich auch noch sehr ungeduldig, mit der kann man nicht üben).

Und dann hab ich Motte rein geschnürt, klappt problemlos. Auch mein Mann war mit, hat mit der Puppe 2-3 mal geübt und konnte es dann perfekt :)

3

Ich hab es mir größtenteils selber beigebracht und dann mal jemanden drauf schauen lassen, ob alles okay ist. War es dann am Ende auch und seitdem trau ich mich auch an andere bindeweisen. Das mit dem üben mit einer Puppe oder so ist ein guter Tipp, und in jedem Falle würde ich jemanden drauf schauen lassen, ob das Baby auch gut sitzt.

4

Hallo :)

Schau doch mal bei youtube " wrap you in love".
Da wird dir das super erklärt und nach einpaar mal üben klappt es dann auch alleine.

Trotzdem habe ich auch noch zusätzlich meine Hebamme, Trageberater drauf schauen gelassen. Alles gut, sie sitzt perfekt und musste nichts ändern.

Viel Glück!
Liebe Grüße

Paddy mit der kleinen Mae( 20 wochen)

5

Ich hab es mir im Alleingang über YouTube und Bindeanleitungen beigebracht. Hab dann anschließend noch eine Trageberatung gemacht, weil ich sicher sein wollte, dass es richtig sitzt. Und sie war sehr zufrieden. Also kann man schon machen. Aber finde es nicht schlecht, dann die Feinheiten nochmal mit ner Beratung abzuklären.

6

Hallo!
Ich hab mir das Binden des Tuches mithilfe der Anleitung selbst beigebracht und würde behaupten, dass mein Sohn besser ins Tuch gebunden war als manche Kinder, die ich heute so an Mamas oder Papas Bauch baumeln sehe (weil die Tücher viel zu locker gebunden sind). Als der Kleine gerade auf der Welt war, hatte ich ein elastisches Tuch, später bin ich auf ein festes umgestiegen. Darin habe ich teilweise die Große mit 4 noch getragen.
Welche Marke von Tuch man nimmt, ist vermutlich absolut nebensächlich. Wichtiger ist, dass die Länge stimmt. Da gibt es Größentabellen, welche Länge für welche Größe passt. Ich hatte ein gebrauchtes Hoppediz-Tuch, damit bin ich gut klargekommen. Gebrauchte Tüchter haben übrigens den Vorteil, dass sie durch mehrmaliges Waschen meist weicher sind als nagelneue Tücher.

LG

7

Tuch war mir bisher viel zu kompliziert, auch mit Anleitungen. Ich bin da zu blöde zu.
Ich weiss ja nicht was du für eine Trage hast. Ich habe gerade eine Tuchtrage (Didymos Didiklick) neu getestet, vielleicht wäre das alternativ auch was für dich?
Der Bauchgurt ist fest mit Schnalle, der Rest wird wie ein Tuch gebunden. Bin mega zufrieden, weil die schnell angelegt ist, aber trotzdem den Tuch-Vorteil für den Baby-Rücken mitbringt. Der Steg wo der Hintern hängt ist auch einstellbar.

10

Zufällig ist die DidyKlick genau die besagte Trage mit der ich neuerdings so glücklich bin,.. :) Totaler Zufallskauf aber unglaublich bequem. Hatte zuvor die Kokadi Taitai und immer etwas Schmerzen.

11

Witziger Zufall :)
Ich find die echt super, und Mopsi scheint sie auch zu mögen. Beim ersten Mal wurde anfangs kurz geknötert, seitdem schläft sie zügig drin ein..

8

Tragetuch binden ist super easy. Wenn dir die Bilder Anleitung zu kompliziert ist, schau dir ein YouTube Video an. Also und nach einmal binden, kann man es eigentlich...und mit jedem Mal wird man schneller. Ich wusste auch 13 Jahre nach meiner großen jetzt bei der kleinen noch alle Techniken die ich mir damals angelernt habe. Im Alleingang :)

9

Ich hab ein Didimos Tuch da war eine Buchanleitung mit dabei, ich finde es war sehr gut beschrieben und hab es gleich beim ersten mal super hinbekommen.

Lg Vicky und Gabriel 1 Monat alt 💙

Top Diskussionen anzeigen