Impfung vor 3 Tagen und nun schreit sie so schlimm 😱

Hallo ihr Lieben!

Meine Tochter hat am Donnerstag die zweite 5fach Impfung (ohne Hepatitis B) bekommen. Seitdem schreit sie Abends soo ĂŒbel, das hab ich von ihr noch nicht gehört. Auch Nachts weint sie ganz viel, normal schlĂ€ft sie nachts gut.

TagsĂŒber ist aber eigentlich alles wie immer. Kann das trotzdem von der Impfung sein?

Sie hatte gestern Abend aber nur 37,6 Grad Temperatur. Hab ihr trotzdem ein Paracetamol ZĂ€pfchen gegeben, weil das ja auch gegen Schmerzen ist aber irgendwie hat das so gar nichts geholfen...

Bei der ersten Impfung hatte sie gar nichts und nun das 😭 Ist das normal?

1

Hallo,

also meine beiden MÀuse haben nach der ersten Impfung auch super viel geweint und geschrien. Das hat so ca 3 Tage angehalten, dann ging es wieder bergauf. Bei der zweiten Impfung waren sie nicht ganz so quengelig aber man hat es dennoch gemerkt das da was war. Jetzt bei der dritten Impfung hab ich kaum was bemerkt. Ist glaube ich von Kind zu Kind verschieden wie die darauf reagieren und auch von Mal zu Mal unterschiedlich. Kann mir aber gut vorstellen das es mit der Impfung zusammenhÀngt bei euch.

Liebe GrĂŒĂŸe

4

ok Danke dir!

2

Hallo:) meine kleine hatte auch ihre dritte Impfung am Mittwoch und sie ist auch nachts echt immer schlimm gewesen, ich geb ihr abends jetzt immer wenn ich merke es geht los die vibrocol ZÀpfchen und dann schlÀft sie auch echt ruhig dadurch, die sind auch homöopathisch helfen bei uns super!
Lg

3

Huhu die ZĂ€pfchen kenn ich nicht, gegen was sind die denn?
Ich hab nun nochmal ein Paracetamol ZĂ€pfchen gegeben fĂŒr die Nacht 😱 Aber Fieber hat sie nicht, hab grade gemessen, 37,1 Grad đŸ‘đŸ»

Sie tut mir so leid!

5
Thumbnail Zoom

Ja meine hatte auch nie viel Fieber aber total unruhig und da hat mir der Arzt diese ZĂ€pfchen empholen und ich bin echt beruhigt mit denen weil sie eben homöopathisch sind, ich fĂŒg dir mal ein bild mit ein dan kannst es googeln, also dank dene brauchte ich kein paracetamol

weiteren Kommentar laden
7

Also meine Madame mag die Impfungen auch gar nicht. Sie hat gott sei dank nur bei der ersten Fieber gehabt. Aber 2-3 Tage nach der Impfung ist sie sehr weinerlich und schnell unzufrieden usw. und bei letzten Impfung waren es sogar 4 Tage.

8

ok der Arzt sagte 1 bis 2 Tage und jetzt sind es 3, deswegen hab ich mir auch Sorgen gemacht!

10

ah man kann sich ja eh nicht in die Kleinen hineinversetzen đŸ€·â€â™€ïž Vllt haben sie ja was anderes, mir sagt jeder dass sie vllt zĂ€hne bekommt und ist deswegen so unzufrieden. Man weiß es nie, aber solange sie kein Fieber oder Ă€hnliches hat bin ich glĂŒcklich.

9

Heei

Meine hat bei jeder Impfung Fieber wirklich immer so blöd.

Und ist auch so 2-3 Tage schlecht gelaunt.

11

ok danke Dir 😊

Top Diskussionen anzeigen