Kompatibilität Windelmarken

Hallihallo, ich habe eine Frage zum Wechsel zwischen 2 Windelmarken, nämlich Hipp und Pampers, vielleicht kennt sich da ja jemand aus 😁

Das Drachenmädchen kriegt normalerweise Hipp Windeln, wir mussten vor wenigen Tagen auf Größe 4 wechseln, da die 3er eindeutig zu klein waren und immer wieder ausgelaufen sind. Die 4er finde ich aber momentan zum kotzen, die sind zwar von der Länge super, aber ihr dicker Popsch scheint ein bisschen zu dick zu sein, irgendwas Haut da beim Beinausschnitt nicht hin, und ich bin gefühlt den ganzen Tag damit beschäftigt, diese Flügelchen an den Beinen zurechtzurücken damit es keine Unfälle gibt, auch wenn die Windel selber nicht megavoll ist...

Wie dem auch sei, wir fliegen über Weihnachten zu meinen Eltern, und dort gibt es schlicht und ergreifend die Hipp Teile nicht. Dafür wohl eine tolle Auswahl an Pampers in allen Farben und Formen. Hat da jemand einen Tipp für mich, was meine Mutter da am besten für eine Größe besorgt? Die kleine wiegt fast 8kg, um die 65cm - ich bin mir aber sehr unsicher, da ich erstens keine Erfahrung mit Pampers habe, und ich wie gesagt gerade schrecklich unzufrieden mit den Windeln bin, die laut Etikett ja eigentlich perfekt passen sollten. Sie hat wirklich einen dicken Hintern, der muss also gut abgedeckt sein 😂

1

Bei den 4 ern sind wir noch nicht. Habe aber bereits eine Packung hier stehen, die wir bestimmt bald brauchen werden. Meine Große hatte immer Pampers, da diese am Besten saßen. Bei der Kleinen mag ich die von Hipp sehr gerne. Habe aber auch schon 3er Pampers gehabt. Die geben sich von der Größe und Passform her nicht viel.
Wenn die 3er Hipp zu klein sind, sind es bestimmt auch die 3er Pampers.

2

Die Pampers fallen mMn etwas größer aus als andere Windeln. Sie sind auch relativ dünn. Wir sind zwar noch bei Größe 1 momentan aber bei unserer Großen war es auch schon so, dass die Pampers (übrigens Premium Protection, die andere kenne ich nicht) länger passten als andere Marken. Außerdem geht es bei Pampers mit Newborn- Windeln los, sozusagen bei 0. Bei Hipp für die gleiche Größe bei 1.
Praktisch gesagt: Unsere Tochter trägt bei Pampers die 1 und bei Hipp schon die 2. Passen beide perfekt aber Hipp ist halt dicker von der Füllung her, macht einen größeren Po...

Lass deine Mama doch eine 3er-Packung kaufen. Das passt bestimmt. Außerdem einer 4er dazu, da passt die kleine beim nächsten Besuch rein. Über die 4er sind wir bis zum Ende des Windelalters nicht hinausgekommen (für tags)...

5

Haha ich habe der TE bei Pampers gerade zu Größe 5 geraten. Jetzt ist sie bestimmt verwirrt. 😂
Aber wirklich interessant, bei uns fallen die Pampers bei beiden Kindern kleiner aus als andere Marken. Wir hatten bisher allerdings nur Baby Dry.

6

Verwirrt trifft es ganz gut, ja 😂 ich hab sie jetzt Mal ne kleine Packung 4er kaufen geschickt, das sollte innerhalb eines Tages klar sein ob die was taugen oder nicht. Ich bleibe gespannt, hab im Hinterkopf eben auch komplett auf Pampers zu wechseln da die Hipp nach den 2ern einfach nicht das wahre waren

weiteren Kommentar laden
3

Ich denke, da kann ich helfen.
Also mein Klopsi (3,5 Monate, 68cm, 9,5kg) hat auch einen dicken Po. 😆
Die Hipp Windeln passen ihm in Größe 4 aktuell ganz gut, wir haben damit keine Probleme. Lustigerweise habe ich ganz aktuell Pampers in Größe 4 da gehabt, war noch ein Rest von meiner Tochter, die empfand ich als deutlich kleiner. Es waren die Baby Dry. Also wenn ihr Pampers nehmen müsst, würde ich euch fast schon Größe 5 nahelegen, wenn die Hipp in Größe 4 schon nicht so richtig passen.
Meine Tochter (knapp 2,5, 87cm, 13kg) trägt momentan Hipp Größe 5. Die passen ihr gut.

4

Huhu.
Meine Maus ist ähnlich groß und schwer. Wir haben Pampers Premium Protection und Babydry in Größe 4. Passen super 👌

Liebe Grüße, Katy

7

Meine kleine hat ähnliche Maße und ich ähnliche Probleme. Zum Teil sitzen die Pampers wie ein string am po 🤪
Wir benutzen sowohl die Premium protection als auch die baby dry in Größe 4 und es ist absolut okay und dicht.
Letztens hab ich noch Reste babylove Windeln in Größe 3 gefunden und die sitzen Mega gut. Hätte ich nicht monatsvorräte Pampers gekauft würde ich auf babylove wechseln. Das ist aber nicht deine Frage 😂
Im Endeffekt unterscheiden sich die Premium protection nur aufgrund des gelben Strichs (verfärbt sich bei pipi blau) von den baby Drys und Größe 4 sollte gut passen.
Lg

8

Für nachts finde ich die Pampers Premium protection richtig gut. Tagsüber haben wir aber auch die Hipp. Die anderen verträgt sie iwie nicht. Vllt wächst sie in die 4er ja noch besser rein. Meine wiegt ungefähr 11 kg und ist 72 cm lang. Da passen die hipp 4er gerade sehr gut. Oben am Bund ist sie nicht ganz beim zweiten Strich. Also rosa. Aber Pampers könntet ihr ja mal testen.

9

Wir haben aktuell die 4er Windeln von Hipp und sind super zufrieden. Trotz krabbeln und auf dem Popo rum rutschen sitzen sie genau da, wo sie sein sollen!

Wir haben grade testweise die Pampers Pure und die sitzen auch super. Ich finde sie den Hipp sehr ähnlich, also wären sie wohl nix für euch 🙈🙊😂

11

Wir haben alle pampers durch
Die babydry sind am kleinsten geschnitten die laufen aber schnell aus würde ich nicht nehmen.
Premium protection würd ich sagen fallen normal aus und die pampers pure fallen am größten aus sind aber auch die besten die müssten wie die hipp sein vom material her ohne chlor usw.

Top Diskussionen anzeigen