Angst vorm Autofahren mit Baby

Hallo zusammen,

seit der Geburt meines Babys habe ich Angst mich ins Auto zu setzen weil ich Angst habe es könnte etwas passieren. Gewohnte Strecken gehen gerade so, aber alles was unbekannt ist geht gar nicht (trotz Navi). Ich male mir die schlimmste Nicht situationen aus. Es geht mir bei der Angst nur um meine Kleine.
Ich habe es zuerst auf meine Hormone geschoben nach der Geburt aber meine Tochter ist mittlerweile schon 9 Monate alt.
Was kann ich tun? Wird es besser? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Mich belastet es, weil es ja auf dauer keine Lösung ist immer Angst zu haben :(.

1

Also kurz nach der Geburt war mir auch mulmig, aber meist ist da mein Mann gefahren und dem vertraue ich 100% :)

Selber fahren war auch erst komisch. Aber ich fahre jetzt 10 Jahre Auto und es ist noch nie was passiert. Das rufe ich mir immer wieder ins Gedächtnis. Und wir müssen auch fast täglich fahren (wohnen auf dem Land).

Inzwischen ist die Motte auch super entspannt beim fahren. Also ist es gar kein Problem.

Ich musste es einfach immer wieder tun und dann war’s kein Problem :)

2

Ich hatte nach nem Unfall auch mal Angst vorm Autofahren und geholfen hat mir, einfach zu fahren.

Auch wenn es schwer ist, aber fahr einfach los... je mehr es zur Gewohnheit wird und je öfter du heile wieder zuhause ankommst (ich geh mal von immer aus) wird es besser 😊

Viele Erfolg 👍🏼

🌹 und 🐭

3

Also ich hatte leider das Pech, dass mich diese plötzliche Angst vorm Autofahren nie wieder losgelassen hat. Sie wurde nur etwas besser. Seit 12 Jahren, also so alt wie meine Große nun ist, habe ich Angst! Jetzt mit dem 2.Kind ist es wieder ganz schlimm.

Geholfen hat mir nur eine Therapie beim Psychiater. Hab ich jetzt wohl wieder nötig!

Hoffentlich geht deine Angst bald wieder weg. Tatsächlich darfst du das Autofahren keineswegs vermeiden. Sonst wird die Angst größer....

4

Ich weiß genau was du meinst und wie es dir geht. Mir geht es auch so, und noch zum großen Übel kommt dazu das mein kleiner immer weint während der Fahrt. Was hilft? Ich habe lange gebraucht richtig Auto zu fahren mit ihm. Noch heute habe ich Angst (8 Monate) aber ich fahre..
Ich muss sogar auch zur Familie eine Stunde fahren. Trauen tue ich mich nicht aber bin auch schon alleine 3-4 mal gefahren.
Hilft leider nix ich fahr einfach.

Top Diskussionen anzeigen