Hilfe. Magen-Darm und Urlaub

Hallo, jetzt haben wir wirklich bis fast zum Schluss gewartet und als alles ok war gebucht. Tja Dienstag fing mein Mann anmit Durchfall und Übelkeit wir dachten was falsches gegessen. Seit einer Stunde häng ich über der Toilette. Glaube kaum, dass unsere kleine da verschont bleibt. Sie wird Ende September 1. blöderweise wollen wir morgen Abend in Urlaub fahren. Italien 8 Stunden Fahrtzeit. Sollen wir absagen? Noch gehts ihr gut.

hallo liebes

ich würde es verschieben oder absagen weil wenn es in unterwegs nicht gut geht ist auch nicht so toll aber es ist nur meine Meinung . Du entscheidest wie du denkst 😊😊😊.

alles gute dir noch

Hallo 👋🏼
Ihr Armen, gute Besserung euch! Ich würde nicht stornieren! Ihr seid bis dahin wieder fit & wer weiß ob es die kleine kriegt!
Würde mich ausstatten mit Zwieback, Wasser, Vomex-Zäpfchen, Nux Vomica Globuli & fürs Auto zur Sicherheit Spucktüten. Dann ab in den Urlaub ☀️
Die Kleinen stecken das so viel besser weg als wir!

Dankeschön🤗 ja das haben die beim Kinderarzt heute auch gesagt, als ich angerufen und um Rat gebeten hab🙈

Top Diskussionen anzeigen