Baby 15 Wochen oft um die 37,3 - 37,6 Temperatur

Hallo ihr Lieben, meine Kleine hat immer mindestens 37,3 Temperatur (was ja noch völlig im Rahmen ist), aber teilweise hatte sie auch schon 37,6. Zu warm angezogen ist sie nicht. Eben lag sie nur in Windel auf dem Bett.

Sie kam mir schon die ganze Zeit wärmer als "normal" vor (wie ein kleines Öfchen, wenn ich sie auf dem Arm hab) und an Tagen, an denen sie mir noch wärmer vorkommt, messe ich dann doch mal.

Die Ärztin meinte, dass sie vielleicht einen Infekt durch macht und das es sein kann, dass ihre Basaltemperatur einfach von Grund auf hoch ist. Irgendwie finde ich es trotzdem seltsam.

Habt ihr auch solche Babies?

1

Meine kleine hat auch immer eine Temperatur von 37,2-37,4. Und das schon von Geburt an. Also scheint es wohl normal zu sein. Sie ist jetzt 11 Wochen alt.

2

Meine kleine ist auch ein kleiner Ofen🙈 hat eigentlich immer 37,3 , wenns sehr heiß ist, dann auch bis 37,6.
Sie war schon im KH immer die wärmere, ihr Bruder hat meist so 36,7.
Ich denke sie hat das vom Papa, der heizt auch immer ordentlich 😅

3

Oh Gott sind deine Zwei süß 😍😍😍😍

6

Danke 😊

4

Meine hat so um die 37,2/3 rum. Was auch neu ist und sie ist auch 15w. Vielleicht die Zähne?

5

Ich glaube, das ist normal. Soweit ich weiß, haben Babys eine etwas höhere Temperatur als erwachsene. Unser Baby hat auch dauerhaft 37,2-37,7. Unsere Kinderärztin sagte mir, dass erhöhte Temperatur bei Babys erst ab 38,5 ist und Fieber ab 39. Allerdings wird es ab 40 kritisch. Da hat man einen relativ geringen Toleranzbereich.

7

Mein Sohn hat schon immer eine grundtempertur von 37,5 und meine Tochter hatte jetzt auch immer 37,6 🤷🏻‍♀️ gibt halt Kinder bei denen das so ist. Dafür ist bei uns auch 38,0 noch nicht wirklich erhöhte Temperatur. Merkt man dem großen auch nicht an. Erst ab 39,5 wird er dann quengelig.

Lg Tashi mit Cameron 2 Jahre und Lynn-Marie 12 Wochen

8

Hallo.
Wir haben auch immer diese Temperatur.
Hatten schon ein paar mal 37,7. Inzwischen ist er 4 Monate alt und ich habe schon länger nicht mehr gemessen. Er ist wahrscheinlich einfach etwas wärmer.

9

Unser Mini ist jetzt fast 2 und auch schon seit Geburt eher heißblütig 😄 Morgens nach dem aufstehen direkt hat er meist so 36,9... sobald er dann aber etwas tut, rumrennt spielt und tobt ist er um die 37,7. Wenn er bei Hitze draußen spielt kann er auch schon mal 38,5 haben danach. Alles laut Kinderarzt nicht schlimm, vor allem weil er auch einen hitzigen Papa hat 🤷🏻‍♀️
Für mich ist es allerdings manchmal sehr nervenaufreibend, da der junge Mann eine Neigung zu Fieberkrämpfen hat 🙈

Top Diskussionen anzeigen