Milcheiweißallergie

Hallo,
Unser Sohn ist gerade sechs Monate alt und hat eine Milcheiweißallergie.

Da ich gerade erst anfange mich mit den daraus resultierenden Konsequenzen auseinander zu setzen, würde ich mich gerne etwas austauschen.

Gibt es hier noch Eltern, deren Kinder diese Unverträglichkeit und Lust auf Austausch haben?

1

Hallo,
Meine Tochter hatte eine Milcheiweiß allergie. Diagnostiziert mit 3 Monaten, dann auf Neocate umgestellt und mit 1 Jahr folgte die Provokation.

Jetzt ist sie 1,5 Jahre und kann alle Milchprodukte wieder problemlos essen.

Bei Fragen kannst du dich gerne an mich wenden 😊

2

Guten morgen, wie hast du das bemerkt das sie eine milcheiweißallergie hat? Welche Anzeichen? Lg

3

Hallo,
Bei uns wirkt es sich zum Glück nur auf die Haut aus.
Die wurde immer schlechter, bis er sich blutig gekratzt hat.
Ich habe dann auf einen Allergietest per Blutentnahme bestanden. Es wurden gleich mehrere Lebensmittel getestet.

Aber zum Glück reagiert er nur auf Milcheiweiß.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen