Könnte das ein Küsschen sein?😊

Meine Tochter ist 7 Monate und 3,5 Wochen alt, seit ein paar Wochen macht sie folgendes: wenn ihr Papa zu Hause ist und wir auf der Couch "sitzen" (na sie tobt ständig hin und her vom Papa zu Mama und andersrum 😏) und dann führt sie ihr Gesicht ganz langsam beim Papa auf sein Gesicht mit leicht geöffnetem Mund, ganz vorsichtig. Das macht sie bei mir auch früh morgens wenn ich noch liege und sie um mich herum eiert 😂. Sie ist motorisch wie auch kognitiv sehr weit für ihr Alter, darauf bin ich sehr, sehr stolz!! Nun wollte ich euch mal fragen ob sie schon das Küssen versucht/nachmacht?
Ich kann mich an meinen Neffen erinnern, so hat er es auch mal gemacht.
Aber vielleicht ist das ganz was anderes? Sie zahnt im Moment, könnte es damit zusammenhängen?
Ich Weiss, das ist kein Problem, worum man sich Sorgen macht, doch möchte ich eure Meinungen lesen.
Vielen Dank und
Liebe Grüße

1

Meine Zwillinge sind 10,5 Monate und machen das auch. Ich weiß es nicht ob es küsse sein sollen, aber ich freue mich trotzdem und denke mal, dass es welche sind ;-)

2

Das macht meine Maus auch gern seit sie ca 6 Monate alt ist ❤️ total lieb! Sehr nass aber lieb 😁 würde schon sagen, dass es ein Küsschen ist!
Viel Spaß beim Schmusen ☺️

3

Hallo, mein Sohn wird am Sonntag 10 Monate alt und verteilt schon seit geraumer Zeit so seine megafeuchten Küsschen. Wir nehmen Sie gern an und freuen uns riesig über so viel liebe seinerseits 😍

4

hallo
mein kleiner ist 10 monate und macht das auch schon ewig. für mich sind das küsschen 😍
lg und schöne weihnachten mit der kleinen maus

5

Lieben Dank. Wünsche ich euch auch!!! 😊🌲❄⛄

6

Das macht unserr auch.
Auch die große hat das gemacht und nach und nach wurden richtige (eindeutig erkennbare) küsse draus. Also ja, ich denke das sind Küsschen

7

Ok. Danke😊

Top Diskussionen anzeigen