Morgen das erste mal in die Therme

Hallo zusammen,
Wir haben morgen geplant in eine Therme zu fahren, Babys haben wir da auch schon mal gesehen. Wir haben einen schwimmring( der mit dem Frosch) und schwimmwindeln, Handtuch und durchsuchen und Creme dabei, fehlt noch was? Wir werden ja dann auch mal raus gehen mit ihr und vielleicht später nochmal rein, wenn es gut läuft. Wollte 5 schwimmwindeln mitnehmen, sicher ist sicher. Und normale Windeln und feuchttücher habe ich auch immer dabei. Schnulli ist immer an ihr dran, mit einer schnullerkette verbunden. Würde sie dann stillen/ Flasche geben.
Wie lange wart ihr das erstemal insgesamt da? Ich hoffe das wenn sie einmal drin war eine kleine Pause außerhalb nimmt und vielleicht dann nochmal rein geht. Oder nur einmal rein und dann wieder nach Hause? Die Therme hat eine Wassertemperatur von 33grad und besteht aus Salzwasser. So ich hoffe ich habe nichts vergessen und ich freue mich auf eure Erfahrungen und Tipps was noch wichtig ist für meine Maus.

1

Wie alt ist deine Maus denn? 5 schwimmwindeln reichen auf jeden Fall massig aus 😄 wir waren mit 3 Monaten das erste mal in der soletherme und da waren wir einmal drin für 10 Minuten und dann sind wir raus. Beim zweiten Mal mit ca 5 Monaten waren wir insgesamt 2 Stunden im Bad. Die Bohne war zwei mal (vielleicht auch drei mal, ich weiß es nicht mehr sicher) für ca 15 Minuten im Wasser und hat dann nach dem stillen auf Omas arm geschlafen ☺️ ich würde dir mehrere Handtücher empfehlen für die kleine. Immer eins zum abtrocknen und eins zum einwickeln. Es sei denn du hast einen schönen frotteeanzug oder irgendwas, wo du sie nach dem abtrocknen einpacken kannst.
Viel Spaß beim Baden

2

Danke das mit den Handtücher habe ich notiert. Sie ist morgen 3,5 Monate alt. Also wart ihr dann sofort gefahren als ihr das erste mal da wart? Habt ihr sie da geduscht oder in Ruhe zu Hause. Ich tendiere eher für zu Hause, ob der Therme eincremen.

3

Wir haben sie in der Therme geduscht und fertig gemacht. Die Bohne war nach dem Bad einfach sehr müde und man hat gemerkt, dass es ihr gereicht hat, deswegen haben wir keine zweite Runde eingelegt. Es sind viele neue Eindrücke für sie gewesen und das musste sie erstmal verdauen. Du kannst deine Maus bestimmt gut einschätzen und spontan entscheiden, wie lange ihr bleiben könnt. ☺️

weitere Kommentare laden
10

Wir waren neulich auch zum ersten Mal in der Therme, sogar 4 Std. In der Zeit war sie 2x ca.15 min im Wasser, dazwischen wurde sie gestillt und hat gepennt während mein Mann und ich uns mit Saunieren abgewechselt haben.Ging super. Sie war da 4,5 Monate alt.
Daher empfehle ich auch nen Body und ne Leggins mit rein zu nehmen. Direkt nach dem Baden haben wir die Windeln getauscht, das haben da auch alle Eltern so gemacht. Das Kind einer Freundin hatte neulich nach dem Baden eine Blasenentzündung, weil sie es noch ein Weilchen in der Schwimmwindel liegen gelassen hat.

11

Das war ja super so lange, wie schön. Ich wollte dann sich gleich nach dem Baden die Windel wechseln. Aber gut zu wissen das es schnell geht mit der blasenentzündung. Meine Maus ist ja ein Monat jünger. Mal sehen wie sie es macht. Sie liebt das Wasser ist in den letzen zwei Tagen nochmal aufmerksamer geworden.

12

Mein sohn war mit 5 monaten das erste mal im schwimmbad und ich hatte eine kleine decke dabei, weil die liegen relativ hart sind. Darauf hat er dann geschlafen.
Wir waren ca. 3,5 stunden (Kindergeburtstag)
Manche hatten auch die babyschale dabei..

Bei diesen Temperaturen würde ich persönlich das Baby zu Hause baden.. und auch nach dem letzten schwimmgang warten, damit es nicht direkt in die kälte muss.. keine Ahnung ob ein baby sich dadurch etwas einfangen kann.. ich bin da immer so empfindlich mit meinem kleinen.

Schwimmpampers halten keinen Urin, daher würde ich auserhalb vom wasser auf jeden fall normale pampers anziehen.

Mehr fällt mir jetzt auch nicht ein,
Ich wünsche euch viel spass morgen 😊

13

Also wenn meine Tochter im Wasser in die Windel macht läuft das ins Wasser rein? Ich dachte die hält das wie eine normale Windel, nur mit dem Zusatz nicht aufzugehen wie ein Autoreifen. 😱
Ja, ich bin schon so gespannt, ich hoffe sie lässt sich in den schwimmring reinlegen. Sie war noch nicht drin, wir üben das am besten morgen früh.

14

Also ich hatte im sommer die Erfahrung gemacht das sie nicht dicht sind.
Hatte den kleinen mit frischer schwimmwindel in der strandmuschel sitzen und er war ständig im nassen. Erst dachte ich es wäre wasser von seiner flasche, war nämlich die zeit wo er selber angefangen hat die Flasche zu halten.
Als es dann schlafend im kinderwagen wieder passiert ist bin ich dahinter gekommen 😣
Die sollen wohl nur das grosse Geschäft zurück halten... aber klar, das wasser vom schwimmbad sollen sie ja auch nicht aufsaugen... woher soll die pampers wissen was pippi ist und was nicht


Wird schon alles gut gehen 😊 wenn sie gar keine lust auf den ring hat, dann lässt du sie um arm 😀

weitere Kommentare laden
16

Ich fahr öfter mit Maus in Theme, ganzen Tag.. wenn wir nicht in Wasser sind kuscheln und spielen wir auf der Liege.. Du brauchst auf jeden Fall viele Handtücher und was trockenes kuscheliges zum anziehen für Heimfahrt. Und Schlappen für dich nicht vergessen, du trägst sie ja und ohne kann es rutschig werden. Viel Spaß... Ach ja abends zuhause baden hat bei uns nie geklappt da sie dann zu müde war.. wenn es dir möglich ist mach sie direkt da fertig.. (Ich hab immer schon Schlafanzug dabei, nur würd ich den im Schließfach aufbewahren damit er auf jeden Fall trocken bleibt, ebenso eine warme Decke)

18

Wir sind jetzt schon los, bin gespannt was uns erwartet und wie sie es wuppt. Wir haben eine kuschelige einschlagdecke worin ich sie danach einkuscheln kann und noch eine Decke oben drauf. Ich werde es versuchen sie zu duschen, aber ob das was wird. 🤔

Top Diskussionen anzeigen