Erstes Zähnchen kommt

Hallo,

Bei meinem kleinen kommt unten der linke Schneidezahn. Man sieht bisher nur im Zahnfleisch so ein „Schlitz“ und vielleicht schon ganz leicht die Spitze. Ist schwer zu erkennen. Wie lange braucht der Zahn jetzt bis er richtig draußen ist?

Liebe Grüße Corinna

1

Ewig... meiner hat beide bekommen.
1,5 wichen nur Gemecker da waren sie durch.
Jetzt sind sie etwa 4-5 mm draußen und wachsen immer noch Schub weise.

Die Vibrcul Zäpfchen vor dem schlafen gehen helfen ganz gut.

5

Ok werde die Zäpfchen dann noch holen. Hatte ihm gestern Osanit gegeben. Das halfen auch gut. Aber dann hab ich die auch hier

2

Der linke ubte

3

Blöde App 🙄

Der linke untere Schneidezahn dauerte 2 Wochen bis er durchgebrochen ist (so wie du es beschrieben hast man hat eine Art Schlitz gesehen).
Der rechte Schneidezahn ließ sich mehr seit ca 4-5 Wochen dauerte es bis er durchkam.
Nun sind es die oberen Schneidezähne die meinem Sohn und uns zu schaffen machen 🙄 seit 1 Woche extrem Theater .. mal schauen wie lange das noch so geht.
& es fehlen noch so viele 😉

Ist dein Baby denn wenigstens nicht so schmerzklagend?

4

Oh je und ich hoffte er kommt jetzt schön schnell durch. 😔
Von den Schmerzen her geht es (noch). War gestern eigentlich gut drauf. Nur gestern Abend merkte man das es sehr weh tat. Hatte ihm dann Osanit gegeben und danach ging es dann. Hat sogar die Nacht durchgeschlafen. Die letzten zwei Wochen hingeben nicht.

6

Darf ich fragen wie alt dein Baby ist ? Und war es vorher geschwollen oder gerötet das Zahnfleisch und hat es sich für deine Finger anders abgefühlt in seinem
Mund ?

Meiner lässt sich so schwer reingucken 😕

7

Ja bei meinem ist es auch immer schwer. 😊

Er ist jetzt genau 7 Monate. Mir viel vor zwei Monaten schon auf das unten zwei kleine hubbels da sind wo die Zähne kommen. Weiß jetzt aber nicht ob das normal ist. Er sabberte aber auch enorm und bis zeitweise auch immer mit großer Kraft auf alles harte drauf. Da dachte ich schon immer das er am zahnen ist.
Jetzt merkte man es ihm gar nicht sooo an. Also er sabberte nicht viel bzw. nicht mehr als sonst. Er schlief nur seit seit 2 Wochen nicht mehr durch. Aber er war da ganz leicht erkältet da dachten wir es läge daran. Aber die Erkältung war weg und er kam trotzdem noch einmal die Nacht und wollte wieder eine Flasche. Und in den letzten Nächten schlief er danach auch erstmal nicht mehr direkt wieder ein. Da denk ich jetzt das es vielleicht daran lag. Und er hatte in den letzten 2 Wochen öfters rote Bäckchen.
Seit gestern ist die Seite wo der Zahn kommt sehr dick und man sieht diesen Schlitz. Und den fühlt man auch. Rote Bäckchen sind auch wieder da und ich finde er fühlt sich teils wärmer an als sonst.

8

Ok danke , dann weiß ich auf was ich später dann mal achten muss , manchmal denke ich von seinem Verhalten her er zahnt , er ist aber erst 19 Wochen alt , ja gibt auch früh zahner, aber ich glaube die Symptome die du jetzt beschrieben hast , hat er noch nicht
😊
Dann wünsche ich euch alles gute , dass es nicht mit ganz so großen Schmerzen weiter geht 😐

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen