Espumisan, gegen Blähungen?

Hat wer Erfahrungen mit diesem Mittel gegen Blähungen? Und wem haben diese wirklich geholfen?
SabSimplex und Lefax schlagen bei uns überhaupt nicht an...

1

Habe leider keine Erfahrung damit. Aber mit Sab Simplex.
Gibst du 15 Tropfen VOR JEDER Mahlzeit?
Falls du die Flasche gibt,Schüttelst du Beim Flasche anrühren ?

2

Wir haben das genutzt und es hat in Kombi mit Fahrrad fahren geholfen. Aber es ist der gleiche Wirkstoff wie in Sab und Lefax. Simeticon. Wenn euch also das nichts hilft, bringt Espumisan auch nichts.
Allerdings mussten wir es täglich 4-5 Mal geben um einen Effekt zu spüren.

3

Hi,

Meine Hebamme meinte Mal, wenn Sab nicht hilft, dann soll ich espumisan nutzen. Weil eins von beiden hilft meist.

Wie lange hast du Sab denn gegeben. Eine deutliche Verbesserung hatten wir immer so am 2. Tag erst. Ich habe es alle 4 Stunden gegeben je 15 Tropfen.

4

Hallo :)
Ich benutze Espumisan bei meinem Baby wegen Blähungen und Bauchweh.
Davon gebe ich ihr 25 Tropfen vor jeder Mahlzeit.
Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. Die Bauchschmerzen sind jetzt nicht zu 100% weg, allerdings quält sie sich jetzt DEUTLICH weniger
Meine kleine ist übrigens 1 Monat alt

Lg :)

5

Für mich das einzige Mittel was geholfen hat bzw hilft
Hab es eine Zeit lang mit dem Löffel gegeben oder in die Flasche rein.

Liebe Grüße
Unique mit David 💙

Top Diskussionen anzeigen