Eiskalte Händchen

Hallo Mamis,

meine Tochter, morgen 10 Wochen, hat seit es nun kälter ist in der Nacht, extrem kalte Händchen. Ihr Körper, Kopf und Nacken sind aber total warm, nur ihre Hände sind kalt. Es ist im Schlafzimmer nicht übermäßig kalt. Sie hat einen Langarm Body an und darüber einen Schlafsack. Ich kann ihr doch nicht noch mehr anziehen oder? Ich habe ihr dann heute Nacht eine leichte Decke darüber gelegt, aber auch das hat nicht wirklich geholfen.

Wie war das bei euch?

Liebe Grüße Tina mit Marie (morgen 10 Wochen)

1

Hi! Bei unserer kleinen war das auch ganz extrem...Sie ist Anfang April geboren und man konnte teilweise so richtig eine marmorierung an der Haut sehen.
Aber laut Hebamme und Kinderarzt ist das wohl bei manchen Kindern so...Und solange alles ander warm ist sollte ich mir keine Sorgen machen.
Sie ist jetzt fast 5 Monate und hat immer noch ab und zu ganz kalte Hände 🙈🤷‍♀️

2

Das hat meine Maus, 7 Wochen alt, auch. Meine Hebamme meinte aber, kalte Hände und Füße heißen nicht, dass das Baby friert. Solange der Nacken warm ist, ist alles gut :)

3

Das war/ist bei uns auch so 🙈
Meine Kleine ist Anfang April geboren und da sie sich eh ständig gekratzt hat, habe ich ihr immer Socken über die Hände gezogen 😋

Top Diskussionen anzeigen