Baby wach, was machen 🤔

Huhu Mädels 🤗

Vielleicht ne doofe Frage, aber ich hatte noch nie viel Kontakt zu Babys und deshalb weiß ich nicht so recht was ich mit unserem kleinen machen soll wenn er wach ist 🙈

Er ist noch ganz frisch aber seit 2 Tagen ist er zwischen wickeln und schlafen und essen auch mal so ne halbe Stunde immer wach und guckt in der Gegend rum 😊

Er weint nicht und ist ganz friedlich dabei.

Soll ich ihn dann in Ruhe lassen, was vorsingen, rumtragen etc?? Wie macht ihr das 😊

Liebe Grüße von der Neu-Mami 😄😄

1

Wie alt ist dein Baby denn?
In den ersten Wochen reicht Mamas Gesicht und Stimme und vor allem Nähe vollkommen aus. Etwas erzählen, vorsingen.... vielleicht mal ein paar Kontraste/Muster zeigen.... Es muss noch gar nicht viel sein, sonst hat das Baby abends so viel zu verarbeiten und ist unruhiger

5

3,5 Wochen erst 😊 hab nur Angst gehabt dass ich ihn überfordere wenn ich sowas mache und ihn besser in Ruhe lassen sollte 🙈 ohmann mir wird erst jetzt bewusst wie wenig ich über Babys weiß 😄 gut dass es Urbia gibt 😋😋

2

Klingt ja ganz entspannt 😉 ich war nur mit den Fliegergriff beschäftigt damit die kleine nicht schreit. Ich würde sie in die trage packen und spazieren gehen, etwas vorsingen, ihr Dinge zeigen und erzählen was das so ist oder sie kann dir dabei zuschauen wie du die Wäsche zusammenlegst oder kochst...

4

Sorry, ich meine natürlich ihn...

3

Also Körperkontakt würde ich sagen ist immer ne gute Idee. Reden und singen auch. Und oft so halten, dass es dein Gesicht sehen kann.
Vielmehr kann man in dem Alter noch nicht. Genieße die ersten Knuddeltage 😍

6

Hallo,
Meine Vorrednerinnen haben schon viel gesagt. Mir ging es ähnlich und ich habe das beigefügte Buch gekauft. Ab ca. 3-6 Monaten kann man mit den Dingen beginnen. Mir hat es viele Anregungen gegeben.
Viele grüße

7

https://www.amazon.de/Zehn-kleine-Krabbelfinger-unseren-Kleinsten/dp/3466310458/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1529584920&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=10+kleine+krabbelfinger&dpPl=1&dpID=519cRR2Cb4L&ref=plSrch

9

Hey super! Das bestell ich gleich mal, die Ideen kann ich wirklich brauchen👍👍👍

8

Bei dir auf den Bauch legen und Kuscheln.
Das reicht und tut euch beiden gut😍

10

:-D Meine Kleine ist jetzt 8.5 Wochen alt und ich hab mich das diese Woche auch schon gefragt. ;-)
Jetzt ist sie doch schon etwas mehr wach zwischen durch und ich fühle mich richtig schlecht, wenn ich sie einfach nur im Stubenwagen oder auf ner Decke am Boden liegen hab. Aber sie ist zufrieden und ich denke mehr braucht sie nicht. Natürlich rede ich mit ihr, setz mich mal neben sie oder blödel einfach ein wenig rum. :-) Und irgendwann zeigt sie mir dann eh, dass es jetzt langweilig oder sonst was ist und möchte gestillt, gewickelt oder mal hoch genommen werden. Aber Solang sie zufrieden ist, fang ich kein herum tragen an.... ;-)
Liebe Grüße Johanna

Top Diskussionen anzeigen