Evtl etwas doofe Frage zum Thema Baden 🛀

Huhu!
Ich hab ne Frage, vielleicht ist es auch ein wenig übertrieben aber ich bin unsicher. Mein Sohn, 5 Monate alt, liebt es total beim Baden den Waschlappen leer zu saugen 😂 Er trinkt dann quasi das Wasser daraus. Jetzt ist es ja so dass er bisher noch kein Wasser zu trinken bekommt. Er wird voll gestillt. Und das warme Wasser aus der Leitung soll er ja auch nicht trinken, ist ja schließlich nicht abgekocht.
Kann ich ihn das trotzdem machen lassen? 🤔 oder ist das eher schlecht.
Liebe Grüße Jona84 mit Enno

1

Ach was! Richtig viel erwischt er da sowieso nicht und sein Badewasser ist ja nicht giftig (höchstens noch mit etwas Lulu verdünnt 😋). Lass ihm den Spaß...

2

Hast du denn irgendwelchen Badezusatz drin? Etwas, das schäumt, sollte er nicht in den Magen bekommen. Schäumt der Lappen durch Waschmittelreste? Ansonsten sehe ich da auch kein Problem. Vielleicht nicht vor dem Saugen den After damit reinigen 😅😉

3

Mach dir keine Sorgen! 😁

Meine kleine 5 1/2 Monate macht das auch jedes mal beim Baden. (Mit Badezusatz) Sie liebt ihren Waschlappen, auch außerhalb der Badewanne. 😅 Und sie ist Pumperlgsund. Ist ja so hergestellt das nix passieren kann und darf! 🤗 Also dein kleiner ist nicht der einzige der das macht. 😋

Liebe Grüße Julia mit Leonie-Sophie auf dem Schoß 5 1/2 Monate jung 🎀💕

4

Hallo, meine Tochter macht das mit 1,5 Jahren immer noch :-D bisher hat es ihr nicht geschadet.
Das Trinkwasser in Deutschland hat eine gute Qualität und ist in dem Sinne unbedenklich. Mit Zusätzen im Wasser wäre ich dann aber vorsichtig.
Liebe Grüße

5

Ok, Danke euch! Dann lass ich ihm den Spaß... 😀 Er liebt es nämlich sehr! Badezusatz verwende ich keinen und den Popo wasch ich dann einfach ganz am Ende mit dem Lappen 😬 👍🏼

6

Es ist besser als z.B. den Griff vom Einkaufswagen abzulutschen, was meiner gern macht 😁😅

Top Diskussionen anzeigen