Babybett zu groß?!?

Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte da mal euren Rat. Mein Zwerg ist nun 8 Monate alt und super aktiv am Tag, aber leider auch sehr aktiv in der Nacht 😂

Wenn ich ihn entweder in sein Bett oder in mein Bett lege, wälzt er sich ununterbrochen von links nach rechts und wieder zurück. Drückt sich stets nach oben bis zum Bettrand und obwohl er hundemüde ist, dauert das manchmal ewig bis er seine finale Schlafposition gefunden hat und einschläft.

Heute Nacht war's ganz schlimm.... Irgendwann hab ich noch blaue Flecken im Gesicht 🙈😉
Trotzdem bin ich ganz dicht an ihn rangerutscht und mein Mann hat zufällig genau das gleiche gemacht und siehe da, der Wurm findet super schnell zur Ruhe.
Ihm meinen Arm umlegen hat sonst nie was gebracht.

Jetzt frag ich mich, ob er evtl zu viel Platz in den jeweiligen Betten hat?!?
Und wenn ja, möchte ich ungern ein neues Bett kaufen und pucken kommt für mich nicht in Frage.
Ob ich um ihn herum Kissen baue? Wobei ich da ein bisschen Angst hab.

Vielleicht hat ja jemand von euch auch so einen Wirbelwind in der Nacht und mir einen guten Rat.

Darüber würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen. Danke schon mal im voraus 💐

Liebe Grüße

1

Wieso würdest du denn Kissen dem pucken vorziehen?

3

Weil er beim pucken Null Bewegungsfreiheiten hat und er am liebsten auf der Seite schläft. Stelle ich mir gepuckt schwierig vor.
Und hinzu kommt, dass es in unserem Schlafzimmer sehr warm und mein Sohn so schon ein mega Schwitzer ist. Der Arme würde sich da ja zu Tode schwitzen.

5

Ich hab zum pucken ein Tuch, dass aus dem Stoff von dünnen spucktüchern ist. Die Bewegungsfreiheit kommt auf die Pucktechnik an. Wir brauchten es allerdings länger schon nicht mehr, daher weiß ich nicht, wie weit die Kinder sich damit drehen können. Wir haben hier auch einen Seitenschläfer.

2

Hallo,
Wir haben zwar kein Wirbelwind nachts (nur am Tag 😂) aber unsere Tochter 10 Monate alt, braucht immer eine Begrenzung zum Schlafen. Ich wollte ihr kein Stillkissen o.ä. um sie herum legen, deswegen haben wir uns für eine bettschlange entschieden die man ans Gitter festknoten kann. Jetzt schläft sie super 😊 vielleicht ist das ja auch eine Möglichkeit für euch.

Liebe Grüße

4

Lieben Dank für deine Antwort.
Ich glaube ich werde die Bettschlange mal ausprobieren. Einen Versuch ist es wert. 👍

Top Diskussionen anzeigen