Fragen zu Stoffwindeln - Marken? Kita? Alter?

Huhu ihr Lieben,

schon seit längerem nehme ich mir vor, mich mit dem Thema Stoffwindeln auseinander zu setzen. Allerdings ist der Markt mittlerweile so groß, dass es für Anfänger gar nicht so einfach ist, sich einen Überblick zu verschaffen. Vielleicht kann mir deshalb jemand als Ausgangspunkt folgende Fragen beantworten:

1. Lohnt sich der Start mit Stoffwindeln noch mit 10 Monaten?
2. Wie macht ihr das in der Kita / bei der Tagesmutter?

3. Welche Stoffwindeln tragen nicht so auf? D.h. dass nicht so ein riesiges Paket am Hintern ist...
4. Kann ich moderne Stoffwindeln (Wenn ja, welche?) mit den klassischen Mullwindeln kombinieren - hab noch ganz viele, z.T. 30 Jahre alte Mullwindeln da...

5. Könnt ihr vielleicht eine Seite empfehlen, wo es gute Informationen gibt (Markenunabhängig)?

Vielleicht hat ja jemand kurz Zeit für ein paar Tipps. Danke im Voraus 🤗

1

Hallo:)
Schönen das du sich dafür interessiert.

1. Also ob es sich finanziell lohnt kommt natürlich drauf an wie lange du noch wickelt und ob eventuell noch ein Geschwisterchen kommt und sie lassen sich auch gebraucht gut verkaufen. Ich Wickel seit 6 Wochen und seitdem hat meine Mädchen keinen roten Po mehr und viel weniger Müll.
Ausgelaufen ist mir bis jetzt nur eine. Habe ca. 400 Euro investiert.

2. Leider habe ich da keine Erfahrung, würde sie aber einfach mal Fragen.

3. Überhosen mir Mullwindel oder Prefolds und einen Ikea Waschlappen dazu, finde ich auch generell am einfachsten. Du wirfst die Mullwindel in die Wäsche und lüftet die Überhose aus, sofern sie nicht dreckig ist. So hast du auch weniger Wäsche. Ich finde persönlich Blueberry und Milovia am Besten, aber das muss man sicher ausprobieren.

4. Je öfter man die Mullwindel wäscht, desto saugfähiger werden sie eigentlich. Ich denke du kannst es ausprobieren.

5. Definitiv Windelwissen

LG Lilie

2

Wenn du Facebook hast komm in die Gruppe Stoffwindeln? Hilfe&Support

3

Ich habe mich auf der Seite von Modys gut aufgehoben gefühlt.
Mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt. Wir sind allerdings wieder zu den www gewechselt, da ich bei den Stoffwindeln mindestens doppelt so viel gewechselt habe.
Wenn du ein dickes Windelpacket vermeiden willst, sind die Stay dry Einlagen toll! Wir sind noch nicht in einer Kita, aber bei allen wo wir gucken waren hat keine gesagt, dass sie was gegen Stoffwindeln haben. Nur die Erfahrung fehlt etwas.

Top Diskussionen anzeigen