Wie die Wachphasen i.d. Nacht überbrücken?

Hallo,

unsere Kleine hat seit ein paar Tagen immer nachts gegen 01.00h eine Wachphase von ca. 2 Stunden.
Wir versuchen alles, damit sie wieder einschläft, aber sie ist hellwach. So weit so gut....wie überbrücke ich die 2 Stunden am besten? Es ist ja nacht, also nichts mit kuscheln, spielen, reden o.ä.

Wie habt Ihr diese Zeit überbrückt bis es sich wieder gebessert hatte?

Danke und lG,

Purzel & Ronja (16 Tage)


ruhiges spielen bei abgedunkeltem licht. ich habe sie größtensteils sich selbst überlassen oder habe mit ihr gekuschelt. hauptsache du machst keine große action. dann legt sich das von alleine wieder.

#liebdrück Muriel

Zum Ueberbruecken habe ich keinen Tip, aber vielleicht zum Wieder-Wegkriegen: Pack sie doch mal ins Tragetuch und trag sie ein paar Minuten rum, meine ist dann immer ganz schnell wieder weg :-)
Liebe Gruesse,
Ina

Top Diskussionen anzeigen