9 Monate: Nachtfläschchen ja/nein? Hebi Gabi??

Hallo,
ich kenne viel Erwachsene, die nachts aufstehen, um ein glas Milch zu trinken oder einen kleinen Snack zu essen;-)

Ich muss direkt vorm schlafen gehen noch was essen, sonst kann ich nicht schlafen....

Liebe Grüsse
Igraine

Ausnahmen bestätigen die Regel ;-)

Eine Freundin von mir ist auch nachts aufgestanden, um sich mal eben ´ne Tafel Schoki reinzupfeifen #mampf Sie konnte es sich aber auch leisten.

Gruß

Karen

##
Oder gibst du nach, wenn dein Kind vor einem Süßigkeitenregal heult das die Balken sich biegen, gibst du dann auch nach und gibst ihm das...?
##
also ich finde abslout nicht, daß man das vergleichen kann #kratz

Hallo Steffi,

es ist völlig normal, dass Kinder im ersten Lebensjahr noch mindestens eine Nachtmahlzeit brauchen. Einige Kinder sogar noch länger.

Sie müssen noch wachsen, lernen... das verbraucht Energie!

Lass sie ihm, solange er wirklich noch Hunger hat!:-)

Gruß

Karen + Luna (fast 3 Jahre)

Top Diskussionen anzeigen