Schaum-schiss :-) - Durchfall?

Hi!
Ist jemand da? Oder sitzt ihr alle vorm Fernseher? ;-)

Letzte Nacht hat mein Würmchen (4 Wochen) die ganze zeit gedrückt und geächzt, aber es ging nur ganz wenig in die Windel. Sie tat mir so leid! :-(

Heute Früh dann, als sie mit nacktem Po auf dem Wickeltisch lag, hat sie mir endlich eine Fontäne Schaum-Kacke entgegengespritzt :-)

Heute dann mehrfach volle Windel - immer schaumig.
Ich meine, mal irgendwo gelesen zu haben: Schaum = Durchfall.

Stimmt das? Woher kann das kommen? (Ich stille). Muss ich was tun?
Dachte sie hätte Blähungen und habe heute meinen Mann beauftragt, Kümmelzäpfchen zu kaufen. Soll ich ihr die geben? oder ist das bei Durchfal Quatsch?

Wäre lieb, wenn jemand kurz Rat geben könnte...

LG Jana & Lena *18.5.06

Hallöchen!
Hier ist noch eine Nicht-#wm-begeisterte;-)

Mit dem schaumig kann ich Dir leider nicht beantworten#kratz
Mein kleiner hat leider auch schon seit letzten Freitag Durchfall:-(
Du musst auf jeden Fall morgen mit Deiner Kleinen zum Kia gehen!Das kann nämlich gefährlich werden,leider!Ich will Dir keine Angst machen,habe selbstAngst wg. meinem Kleinen.

Lege sie öfter an,damit sie mehr Flüssigkeit bekommt.
Besorge Dir(nach Arzt-Absprache) Elektrolytlösungen aus der Apo und gebe ihr immer mal wieder etwas zwischendurch davon.

Meinst Du mit den Kümmel-Zäpfchen die Carum Carvi?
Da kannst Du ihr eines von geben,ich gebe meinem auch jeden Abend eines,sonst quält er sich auch die ganze Nacht über nur,bis er dann endlich am frühen Morgen die Windel vollknallen kann......


Wg.den Drei-Monats-Koliken bekam er die Zäpfchen schon ab dem 3.Lebenstag,sind unbedenklich.

Achte aber bitte darauf,dass die kleine kein Fieber bekommt (über 38°),dann sofort ins KH°!

Ansonsten geht wohl im moment die Magen-Darm-Grippe um,meinte mein Kia:-(

Gute Besserung#liebe

lg.,
Bine+Florian *5.4.2006 (der heute 10wo alt ist *freu*)

Hallo Jana und Lena! :-)

Also ich sitze nicht vorm Fernseher *lach*!

Also ich stille zwar nicht (hab nur die ersten 3 Wochen gestillt) aber es ist doch so, dass Stillkinder mehrmals am Tag Häufchen machen oder sogar manchmal tagelang gar nicht und dass das völlig normal ist?

Und schaumig macht Malte immer sein Kacka. Okay ,er bekommt zwar Fläschchen, aber ich kann Dir defintiv sagen, dass es beim ihm immer schaumig ist. Heute hat er sogar auch 3 mal Kacka gemacht und das letzte Mal war sogar recht dünn.

Also ich würde da noch nicht von Durchfall sprechen.

Aber Kümmelzäpfchen würd ich nicht geben, sind ja nur gegen Blähungen!
Ich würde es einfach mal beobachten wie es heute Nacht und morgen ist und dann evtl. halt mal zum Doc!

Alles Liebe,
Betty & Malte *30.01.2006 #baby

Hallo,

Janik (6 Wochen) hatte dasselbe letztens auch: die ganze Nacht gequält und morgens dann einen großen "Schaum-Schiss").
Da ich am selben Tag sowieso zum KiA mußte hatte ich gleich gefragt. Er sagte, das kommt von der Luft im Bauch, dazu ein paar Bakterien und das ganze gärt. Er sagte, so, als wenn man Wein im Ballon gärt, da kommen auch Schaumbläschen raus.
Es ist aber nichts zum Beunruhigen!

Grüße
Inka

Top Diskussionen anzeigen