Jetzt registrieren
Anmelden

Total verschwitzt aus dem Autositz

Hallo!

Ich habe mal eine Frage zu euren Autositzen. Wir haben einen Römer King TS Plus und einen Frottierbezug darüber. Seit es jetzt ein bisschen wärmer ist, kommt Luca immer völlig verschwitzt aus dem Autositz raus. Also nicht nur ein bisschen feucht, sondern oft patschnass an Rücken und Kopf. Gestern hatte er sogar Schweisstropfen auf der Nase. Und das bei leicht geöffneten Fenstern und bestimmt keiner zu warmen Kleidung.
Ist das bei euch auch so? Wie soll das denn erst im Sommer werden. Da können wir dann wohl nur noch mit Klimaanlage fahren.

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüsse,

honigkuchenpferd + Luca (9 Monate)

dito -

habe das maxi cosy cabrio mit einem tollen stoff und trotzdem ist lena immer völlig erhitzt und teilweise verschwitzt. man muss gut mit dem wind aufpassen, sonst stört das die zwerge wohl weniger als uns ;-)

lg, stefanie

Wie schon richtig festgestellt wurde liegt das an dem Bezug des Maxi Cosis, der ja nicht gerade aus Naturfasern ist. Tipp: Legt ein dünnes Baumwolltuch rein. Ich meine das macht viel aus, zumindest schwitzt unsere Kleine so gut wie gar nicht...

Viele Grüße
Marion

Hallo,

Linus schwitzt auch sehr stark, ich habe ihm im Kopf und Rückenbereich eine Windel reingelegt, die saugt super den Schweiß auf und er ist fast trocken wenn ich ihn rausnehme. Bei uns läuft immer der Klima, so auf 20 Grad. Das ist eine prima Tempi und ich laufe nicht Gefahr, dass er bei geöffnetem Fenster einen Zug bekommt.

LG

Happy

Top Diskussionen anzeigen