Sprachentwicklung 9 Monate

Hallo Ihr lieben,
meine kleine ist heute genau 9 Monate alt. Sie wurde allerdings 4 Wochen zu früh geboren und wir hatten eine schwierige Schwangerschaft, so dass sie im allgemeinen ein bisschen verzögert ist.

In der Motorik hat sie die letzt 4 Wochen richtig viel dazugelernt, mit 8 Monaten hat sie robben gelernt, mit 8,5 Monaten hinsetzen und seit einer Woche steht und läuft sie an der Couch entlang.

Leider kommt sprachlich in letzter Zeit gar nichts Neues. Sie kann einzelne Laute bilden wie AAAAAHHHHH und EEEEEEEHHHHH und RRRRRRRRRRRR.... sie sagt ab und zu JEJEJEJEJEJE oder EJJJJJJJ oder ararara ölleölle ölle geht auch. sie spricht die Laute in verschiedenen Tonlagen, also ganz hoch oder ganz tief....

Mehr kommt allerdings seit einer ganzen Weile schon nicht, keine mamamamamama oder bababa oder ähnliches.
Jetzt sorge ich mich ein bisschen woran das wohl liegt. Ich singe mit ihr rede mit ihr, lese ihr kurze Geschichen vor, gucke mit ihr Bücher, spreche ihr Reime vor....eigentlich das volle Programm.....

Nun frage ich mich, ob ich ihr noch ein bisschen Zeit geben kann oder ob ich mal zum Kinderarzt ghen sollte. Wobei ich denke der wird auch nur abwarten, so wie ich ihn kenne. Termin für die U6 haben wir erst genau mit einem Jahr....machen die da so, frühr geht nicht.....

Ich bin sicher das sie gut hört, und sieht, das hab ich ganz genau beobachtet....tja Mädels, belibt mir nur abwarten oder?? Würdet Ihr zum Arzt gehen? Gibt es noch mehr so bummler?
Könnte ja auch sein das sie im Moment sich so sehr mit der Motorik beschäftigt das es ihre ganze Aufmerksamkeit erfordert....und zahnen tut sie auch seit Wochen, aber es kommt einfach kein Zahn hervor....

Unruhig macht es mich trotzdem....

Gruß
Cassy

1

Was sollte sie denn deiner Meinung nach Können? So wie du es schreibst ist sie vollkommen normal entwickelt! Würde deshalb nicht zum Arzt! Lass sie einfach! Es gibt kinder die brauchen eben lange zum Sprechen lernen! In unserer Krabbelgruppe ist ein Mädchen welches grad 17 Monate ist und die kann schon 3 wort sätze und ein junge mit 20 Monaten sagt bloss da etc... Sie ist doch erst 9 Monate! Da hat sie noch lange zeit für! Das Krabbeln ist eben jetzt wichtiger!

3

Vielleicht klinge ich wirklich bisschen hysterisch....
ich hab immer so diese ätzenden Tabellen im Nacken wo alles aufgelistet ist was Kinder wann lernen...ich bin Erzieherin und hab mich mit Spracherwerb viel beschäftigt...
O Gott so wollte ich nie werden...mein Kopf weiß das jedes Kind sein Tempo hat....aber immer dieses Bauchgefühl....naja... Danke für Deine Antwort...manchmal muss man mal gesagt bekommen das man sich verrückt macht...

2

Huhu,

Also Ryan brabbelt die ganze zeit verschiedene töne, tonarten, mal quiescht erst, mal macht erst Bläschen und brummt mit den Lippen,. Mama und Papa kam auch schon mal usw.
Dafür kann erst nicht sitzen, will gerne immer stehen und robbt fröhlich durch die Gegend, leider momentan auch gerne im Bett.
U6 haben wir am 22.1., eigentlich sollte die erst im März sein, aber es soll sich Ende Januar entscheiden ob erst wegen seinem hypotonen Muskeltonus wieder zur Kg muss. Im Februar haben wir wieder Frühchenuntersuchung in der Kinderklinik ( Ryan kam 3,5 Wochen zu früh)

Lg

4

wow Frühchenuntersuchung.... sowas gibt es bei uns nicht....seit meine Tochter 3 Monate alt ist heißt es bei unserem Kinderarzt und auch bei der Physiotherapie die wir hatten bis September nur noch, "sie war doch nur vier Wochen zu früh....."

Danke für deine Antwort...
Cassy

5

Ryan hatte einen Herzstillstand, war 5 Tage intubiert und sediert, Mr. schlaffi der Kg von der Neo und bekam seit Geburt im Kh Kg, dann außerhalb bis er irgendwann nur schrie. Naja und nun haben wir Pause. Wir waren im August das erste Mal zu frühchenuntersuchung und alle 6 Monate müssen wir ins Kinderkh hier.

Lg

weitere Kommentare laden
6

Verstehe ich richtig dass du denkst mit 9 monaten koennen kinder "mama" sagen?

Wenn ja, dann erwartest du vielleicht ein bisschen viel.

Hege

9

Hey,
es steht so in der Tabelle...natürlich nur die Silbenverdopplung, nicht die ansprache der Person.....und dann bekam ich gestern noch den blöden Newsletter der Titelte: "Endlich kann ihr Kind Mama sagen".....meine Neven gehen manchmal mit mir durch....

21

Mach dich doch nicht so verrueckt! Bald wirst du froh sein, wenn dein kind mal nichts sagt ;-)

Habe ein baby (was gluecklicherweise noch nichts sagt) und nen 4 jaehrigen sowie eine 3jaehrige - sind die grossen daheim, so plappern sie grundsaetzlich beide gleichzeitig. Was bin ich froh dass die kleinste maus (noch) nicht sprechen kann ;-)

Hege

8

Wieso Bummler? Verzögert??
Du hast ein völlig normal entwickeltes Baby! Da sie ja auch eigentlich erst 8 Monate ist, ist sie doch fit!?
Und sie muss doch noch nicht mal im Ansatz sprechen :-)
Gerade, wenn du dich damit beschäftigt hast, weißt du daa dich eigentlich auch ;-) Pfeffer die Tabellen die Tonne deines Kopfes und lass sie machen.
Sie ist völlig normal!

Lg Alex mit Maxi (12 1/2 Monate)

11

Danke.....

...leider sind die Tabellen in meinem Kopf....und da gehen sie einfach nicht raus....wenn sie nur gingen....

Wie oft hab ich meinen Kiga Eltern gesagt: Jedes Kind hat sein Tempo.....jetzt bin ich selber Mama und die hysterie geht auch mit mir durch #schock

Ich gelobe Besserung!

Danke für Deine Antwort

12

Ich sag das meinen Eltern auch ständig ;-) ich kenne das.
Aber dein Kind ist doch korrigiert gerade mal 8 Monate. Ich kenne keine Tabelle, in der ein Kind in dem alter schon was sagen muss ;-)
Und wie du schon gesagt hast, hat sie sich gerade auf das motorische konzentriert. Kinder, die motorisch fit sind, sind es sprachlich oft nicht und umgekehrt...da Brauch ich dir zwar nichts erzählen, aber ich möchte es dennoch nochmal betonen.

Kopf ausschalten!!
;-)

weiteren Kommentar laden
10

Oh je oh je, ich kann Deine Sorge echt verstehen ..... aber ich finde Du übertreibst. Ich geh jetzt mal von unserem ehem. Frühchen aus. Elias ist heute 7 Jahre alt und geht in die Zweite Klasse, also alles gut.
Elias wurde in der 30.SSW geboren .... also 10 Wochen zu früh.
Seine Sprachentwicklung sah wie folgt aus: Bis zum 1. Geburtstag tat er in der Hinsicht fast nichts .... er "gurrte", aber vom brabbeln bzw verschiedene Buchstaben aneinanderreimen davon war er weit entfernt. Das erfand er im 1 Halbjahr des 2 Lebensjahres .... dann fing er an zu brabbeln wie das manch einjährige schon tun .... Mamama dadada gaga u.s.w
Zum zweiten Geburtstag ... wo andere schon Mama und Papa sagen .... und noch verschienden anderes brabbelte Sohn weiter ..... Na ja ..... Ich fing an mir sorgen zu machen. Der Kinderarzt sagte nur ich solle mal abwarten ... das käme noch .... und dann alles auf einmal.
So war es dann auch ... Elias 2 1/2 ..... da fing er an.... sein erstes "Wort" lautete: "Mama Durst" ... Ja er übersprang einzelne Worte und sprach von Anfang an Zweiwortsätze .... Es ging dann wirklich innerhalb weniger Wochen so weiter ... und bis zum 3. Geburtstag sprach er wie ein Wasserfall ... tut er heute auch noch;-)
Deine Kleine ist 9 Monate alt und das was sie da macht ist völlig ok. Leg mal Deine Tabellen zur Seite und betrachte Dein Kind als Individuum. Du liest vor, singst und redest sicher noch mehr mit ihr ..... Du wirst sehen das wird schon
Unsere Motte ist 14 Monate alt und sagt seit kurzen "Mama" und "Baba" aber völlig unbewusst .... sonst brabbelt sie so vor sich hin wie Deine und freut sich wenn sie einen Buchstaben mehr entdeckt.

14

Danke für deine Antwort.

Ich merke ich muss Geduld haben....esv wird schon werden....

16

Das ist doch schon sehr viel. Unserer ist auch 9 Monate alt und kann genau das gleiche wie deine Kleine. Mussten heute notfallmässig zur Kinderärztin weil sich der Kleine das Lippenbändchen aufgebissen hatte und da meine sie er sei super weit wenn er sich schon hochziehen kann und krabbelt....

Sprechen kann er auch nicht viel mehr. Mamama, Dadada und Papapapa sagt er zwar, meinen tut er aber nicht uns sondern jeden den er gerade sieht :-)

17

Hallo.

Also ich würde erstmal Ruhe bewahren.

Meine Maus 8 Monate und 7 Tage alt, sagt zwar seit sie 6 Monate alt ist Mama und Papa und seit 3 Tagen Da Da und Nein Nein und Ja Ja, aber dafür sitzt sie noch nicht frei, krabbelt nicht und zieht sich auch nirgends hoch. Sie hat auch relativ spät gelernt sich hin und her zu kugeln, erst 3 Tage vor Weihnachten hat sie damit richtig angefangen, vorher waren das wohl immer Zufallstreffer.

Also ich würde echt erstmal keine Streß machen, manche können mehr und eher sprechen, andere legen halt erstmal auf die motorischen Sachen Wert und sprechen etwas später.

Ich weiß es fällt immer schwer, ich hätte auch gerne dass meine Maus sitzen könnte, weil dann auch das Baden etc. leichter wäre, außerdem passt sie eigentlich nicht mehr in ihren Maxi Cosi, aber das braucht halt einfach noch etwas Zeit....

Glg

23

Oh wie bei uns. Unsere Kleine sagt auch (unbewußt natürlicg) Mama, Papa, Mapap, dadada, tatata und brabbelt noch anderes Zeug ... aber dafür krabbelt sie noch nicht. Sie dreht sich gerade mal vom Rücken auf den Bauch. Mehr kann sie noch nicht: Sie ist jetzt gut 7 Monate alt.

Ich glaube, die einen entwickeln zuerst motorische Fähigkeiten und die anderen eher sprachliche.

#winke

24

Ja genau - das sagt auch der KiA so und an Babys in unserem Umfeld ist das auch super zu erkennen....

18

finde die Entwicklung auch super normal.
Meine Nichte, seit ner Woche 9 Monate und kein Frühchen ist genauso weit.
Selina, nun fast 16 Monate, hat mit der Silbenverdopplung so um den 10. Monat angefangen. Mittlerweile sagt sie:
Mama, Papa, Baum, Dao (ciao), Muh, Mäh, Waaah (Löwe) und noch einiges mehr. Sind momentan so grob bei 20 Wörtern.

Remo H. Largo schreibt übrigens, dass wenn Kinder sich motorisch weiterentwickeln unter Umständen die sprachliche Entwicklung erstmal hintenan steht. Dein Schatz konzentriert sich momentan also einfach auf die Motorik....das sprachliche kommt dann sicher auch bald noch. Mach dir keine Gedanken.

LG

isabel

19

Ok Mädels....ich habs begriffen....abwarten ist angesagt....

Danke für Eure Antworten....wahrscheinlich kommt die sprachliche Entwicklung irgendwann genauso plötzlich wie vor einem Monat die Motorische.....

#winke

Top Diskussionen anzeigen